Physiotherapeutin und Mutter von sechs Kindern
Schweizerin erhält Hessischen Friedenspreis für Kampf gegen Minen
publiziert: Freitag, 28. Sep 2012 / 16:16 Uhr
Elisabeth Decrey Warner erhielt für ihren Kampf gegen Landminen den Hessischen Friedenspreis. (Symbolbild)
Elisabeth Decrey Warner erhielt für ihren Kampf gegen Landminen den Hessischen Friedenspreis. (Symbolbild)

Wiesbaden - Für ihren Kampf gegen Landminen hat die Schweizerin Elisabeth Decrey Warner am Freitag den Hessischen Friedenspreis 2012 im Landtag in Wiesbaden entgegengenommen. Mit ihrer Organisation «Geneva Call» habe sie mehr als 40 Rebellengruppen davon überzeugen können, auf den Einsatz von Personenminen in bewaffneten Konflikten zu verzichten, heisst es in der Begründung für die Verleihung.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Der Geschäftsführer der Hilfsorganisation medico international, Thomas Gebauer, sprach Decrey Warner als Laudator seine Bewunderung für die Kreativität, den Mut und die Beharrlichkeit in ihrem Engagement aus.

Damit sei die Arbeit der gelernten Physiotherapeutin und Mutter von sechs Kindern eine wichtige Ergänzung zum staatlichen Ottawa-Abkommen gegen Landminen. Zudem setze sie sich dafür ein, den Einsatz von Kindersoldaten zu untersagen und sexuelle Gewalt als Mittel der Auseinandersetzung zu unterbinden.

Weniger gewalttätige Welt aufbauen

Decrey-Warner sagte in ihrer Danksagung, mit ihr würden gleichzeitig alle ihre Mitstreiter mit dem Friedenspreis geehrt. «»Geneva Call« versucht, Schritt für Schritt eine weniger gewalttätige Welt aufzubauen», sagte sie. Der Organisation gehe es darum «gegen barbarische Methoden der Kriegsführung» vorzugehen.

Der mit 25'000 Euro dotierte Hessische Friedenspreis wird seit 1994 vergeben. Träger ist die Stiftung des früheren hessischen Ministerpräsidenten Albert Osswald (1919-1996).

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Kofi Annan ist Ehrenpräsident der Schweizer Stiftung Cartooning for Peace. (Archivbild)
Kofi Annan ist Ehrenpräsident der Schweizer Stiftung ...
Tag der Pressefreiheit  Genf - Der kenianische Karikaturist Gado und der malaysische Zeichner Zunar haben am Tag der Pressefreiheit in Genf den Internationalen Karikaturenpreis erhalten. Beide Künstler werden in ihrer Heimat bedroht und können dort nicht mehr arbeiten. 
Landesmuseum Zürich  Zürich - Junge Menschen in Tschernobyl, eine alte Dame, die Verhaftung der ...
Rund 90 Bilder sind in der Ausstellung zu sehen.
Für musikalische Unterhaltung sorgen bei dem Event derweil Justin Bieber, Ludacris sowie Ciara und Pink.
Fürs Lebenswerk  Popstar Britney Spears wird bei den Billboard Music Awards einen Sonderpreis für ihre bisherige Karriere entgegennehmen.  
Britney Spears Selbstbewusstsein ist auf dem Höhepunkt Britney Spears (34) geht es besser als je zuvor. Das verdankt sie ihrem mysteriösen Life-Coach.
Titel Forum Teaser
  • HeinrichFrei aus Zürich 423
    Probleme auf der Erde lösen, nicht auf dem Mars Hätte es auf der Erde nicht genügend Aufgaben die zu lösen wären, statt ... Do, 14.04.16 18:38
  • jorian aus Dulliken 1750
    UAE/Iran Im Iran kann der Jude seine Kippa auch tragen. So sollte es ... Fr, 04.03.16 00:30
  • Midas aus Dubai 3810
    Kämpfen Ausländer, Secondos, Muslime, Juden, sie allen sind Teil und Bürger der ... Do, 03.03.16 14:43
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Seit... einigen Jahren ist der Antisemitismus wieder auf dem Vormarsch. ... Di, 01.03.16 09:32
  • jorian aus Dulliken 1750
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Nach... Neptun geht es also weiter! Es gibt seit Jahrzehnten Fachbücher zum ... So, 24.01.16 22:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1745
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • jorian aus Dulliken 1750
    Planet X! Als Pluto noch ein Planet war,wurden die belächelt, wo behaupteten, es ... Fr, 22.01.16 08:59
Wie werden Wasserkraftwerke wieder rentabel?
ETH-Zukunftsblog Zur Wirtschaftlichkeit der Wasserkraft Die Schweizer Wasserkraft darbt. Die Ursache dafür ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 3°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 3°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 4°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 13°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten