EZB glaubt nicht an Erfolg
Schwieriger Schuldenschnitt in Griechenland
publiziert: Sonntag, 4. Mrz 2012 / 17:34 Uhr
Die Investoren müssen sich bis Donnerstag entscheiden.
Die Investoren müssen sich bis Donnerstag entscheiden.

Athen - Wenige Tage vor Ablauf der Tauschfrist ist der Erfolg des Schuldenschnitts in Griechenland weiter ungewiss. Während der Internationale Bankenverband (IIF) Zuversicht verbreitet, zeigt sich die Europäische Zentralbank (EZB) skeptisch.

8 Meldungen im Zusammenhang
Laut einem Bericht im deutschen Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» geht die EZB inzwischen davon aus, dass die Teilnahme der Banken, Versicherer und Hedgefonds am Schuldenschnitt gering bleibt und deshalb erzwungen werden muss. Dies wiederum würde die Fälligkeit von Kreditausfallversicherungen in Milliardenhöhe nach sich ziehen.

IIF-Geschäftsführer Charles Dallara sagte dagegen am Samstag im griechischen Fernsehen, die Verhandlungen mit den Investoren machten gute Fortschritte. Er sei deshalb optimistisch, dass eine ausreichende Zahl von Finanzinstituten freiwillig auf einen Grossteil ihrer Forderungen verzichten wird.

Umtausch

Bedingung für das zweite, 130 Mrd. Euro schwere Rettungspaket für Griechenland ist, dass Banken auf 107 Mrd. Euro ihrer Forderungen verzichten. Insgesamt würden sie auf knapp 74 Prozent der Forderungen verzichten, indem sie ihre griechischen Staatsanleihen in neue Papiere mit geringerem Nominalwert, längerer Laufzeit und niedrigeren Zinsen tauschen.

Die Investoren müssen sich bis Donnerstag entscheiden, weil am 20. März griechische Anleihe-Tilgungen in Höhe von fast 15 Mrd. Euro fällig werden. Falls nicht genügend Gläubiger mitmachen, will die griechische Regierung die Investoren mit der Aktivierung rückwirkender Klauseln zur Teilnahme zwingen.

(bert/sda)

Machen Sie auch mit! Diese news.ch - Meldung wurde von 2 Leserinnen und Lesern kommentiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Athen - Griechenland hat mit einem ... mehr lesen
Finanzminister Venizelos dankte den Gläubigern.
Der Schuldenschnitt in Griechenland ist auf gutem Weg.
Athen - Griechenland ist ein ... mehr lesen 1
Athen - Der Schuldenschnitt in Griechenland wird zur Zitterpartie: Einen Tag vor Ende ... mehr lesen
Wenn sich nicht genügend Gläubiger freiwillig beteiligen, will Griechenland den Schuldenschnitt erzwingen.
Die Kreditwürdigkeit von Griechenland ist nach Moody's auf der untersten Stufe angelangt.
London - Die Ratingagentur Moody's stuft die Kreditwürdigkeit Griechenlands auf die niedrigste Stufe C herab. In der am Freitag veröffentlichen Mitteilung verzichtete Moody's zudem auf einen ... mehr lesen
Frankfurt - Die Europäischen ... mehr lesen
Die Europäischen Zentralbank (EZB).
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die griechische Regierung beruhigt private Investoren.
Athen - Griechenlands angeschlagene Banken kommen trotz milliardenschwerer Kapitalspritzen der Regierung um eine Voll-Verstaatlichung herum. Der Staat soll sich zwar in erheblichem Umfang ... mehr lesen
Athen - Die griechische Regierung hat ... mehr lesen
Im Notfall werden die Gläubiger zum Schuldenschnitt gezwungen.
Ministerpräsident Lucas Papademos.
Athen - Das griechische Parlament ... mehr lesen
Damals.....
Erinnert alles etwas an einen Witz:

Sagt der Opa: "Eine Währung in ganz Europa?.......na und, das hatten wir 1942 auch schon!"

Kein anderes Land hat vom Euro so profitiert wie der Exportmotor Deutschland.
Warum nicht für alle ?
Die Italiener, Spanier und und und wollen dies auch!
Europa ist doch so solidarisch. Für was ist der immense (Staatsschulden)-Rettungsschirm sonst?
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Im Hauptort Karyes fand eine kurze feierliche Messe statt.
Auf der Griechenlandreise  Athen - Russlands Präsident Wladimir Putin ist am zweiten Tag seiner Griechenlandreise zur Mönchsrepublik Berg Athos gepilgert. Der Berg Athos ist eine Hochburg des orthodoxen Christentums. mehr lesen 
Politische Gespräche  Athen - Der russische Präsident Wladimir ... mehr lesen  
Privatisierungspläne  Athen - Das hochverschuldete Griechenland will sich von einer fünfprozentigen Beteiligung an seinem führenden Telekomkonzern OTE trennen. Aktualisierte Privatisierungspläne ... mehr lesen
Der Staat hält zehn Prozent an OTE. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    belustigend peinlich Das kommt schon fast in die Nähe der Verwechslung von Oekonomie mit ... Mi, 28.12.16 01:21
  • Unwichtiger aus Zürich 11
    Grammatik? Wie kann Stoltenberg denn Heute schon wissen, welche Entscheidungen am ... Sa, 22.10.16 10:59
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Der phallophile Blick eines cerebrophoben Schäfleins! Frau Stämpfli schrieb am Ende ... Mo, 26.09.16 17:32
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    phallophobe Geschichtsrückblicke "Und die grösste Denkerin des 21. Jahrhunderts? Verdient ihr Geld mit ... Sa, 13.08.16 17:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Alle Demonstranten gefilmt. Der Erdogan lässt doch keine Domo gegen sich zu! Die ... Di, 21.06.16 16:42
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Konzernrecht? Konzernpfusch! Was ist denn das? Konzerne werden vorwiegend von Vollidioten geführt. ... Fr, 10.06.16 17:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Der... Daesh (IS) kommt immer mehr unter Druck. Davon sind inzwischen auch ... Do, 02.06.16 19:22
Jonathan Mann moderiert auf CNN International immer samstags, um 20.00 Uhr, die US- Politsendung Political Mann.
CNN-News Was würde «Präsident Trump» tatsächlich bedeuten? Noch ist absolut nichts sicher, doch es ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 12°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 11°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 10°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 12°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 13°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten