Schweizer Filmpreis
Sechs Filmpreis-Nominationen für «Rosie»
publiziert: Mittwoch, 30. Jan 2013 / 23:13 Uhr
Der Schweizer Filmpreis wird am 23. März zum 16. Mal verliehen.
Der Schweizer Filmpreis wird am 23. März zum 16. Mal verliehen.

Solothurn - Mit sechs Nominationen, darunter gleich zwei für die Nebendarsteller, steigt «Rosie» ins Rennen um den Schweizer Filmpreis. Mit je drei Nennungen folgen bei den Spielfilmen «Verliebte Feinde», «L'enfant d'en haut» und «Opération Libertad».

6 Meldungen im Zusammenhang
Ebenfalls je drei Nominationen sprach die Schweizer Filmakademie den Dokfilmen «Hiver Nomade» und «The End of Time» zu, wie am Mittwoch an der Nacht der Nominationen in Solothurn bekannt wurde. Besonders erfolgreich verlief der Abend für Fabian Krüger, der als Hauptdarsteller gleich doppelt nominiert wurde.

Der am Wiener Burgtheater engagierte Schauspieler erhielt eine Chance auf den Schweizer Filmpreis für seine Rolle als katholisch-konservativer Walliser Politiker Peter von Roten in «Verliebte Feinde» - und eine zweite Nomination für «Rosie», wo er einen schwulen Schriftsteller spielt.

Ebenfalls als bester Hauptdarsteller nominiert wurde Kacey Mottet Klein («L'enfant d'en haut»). Bei den Darstellerinnen gingen die Nennungen erwartungsgemäss an Mona Petri («Verliebte Feinde») und an Sibylle Brunner («Rosie»). Zu ihnen gesellt sich Sabine Timoteo, die für «Cyanure» die einzige Nomination holte.

Neue Quartz-Trophäe für Feier in Genf

Der vom Kinopublikum mit Nichtbeachtung gestrafte Streifen «The End Of Time» schnitt mit Nominationen für den besten Dokfilm, die beste Filmmusik und die beste Kamera besser ab als der Kassenschlager «More Than Honey», dem von der Akademie nur zwei Preischancen eingeräumt wurden: als bester Film und für die Musik.

Die Solothurner Filmtage erwiesen sich dieses Jahr als gute Startrampe für neue Filme. Die gefeierten neuen Werke wurden fast ausnahmslos berücksichtigt. Die 280 Mitglieder der Schweizer Filmakademie hatten in den vergangenen Monaten ihre Favoriten in den einzelnen Kategorien bestimmt.

Basierend auf diesen Empfehlungen der Akademie sprach die Nominationskommission die Nennungen aus. Der Schweizer Filmpreis wird am 23. März zum 16. Mal verliehen. Den Gewinnern wird eine vom Künstler Jean Mauboulès neu gestaltete Trophäe überreicht.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Solothurn - Die Stars des Schweizer ... mehr lesen
Wenig überraschend sprach das Publikum am Donnerstag den mit 20'000 Franken dotierten «Prix du Public» dem Kassenschlager «More Than Honey» von Markus Imhoof zu.
Kino Solothurn - Rund 60'000 Eintritte: Die Solothurner Filmtage haben mit einem Besucherplus von etwa fünf Prozent dieses Jahr den erwarteten Rekord erzielt. Die zusätzliche Spielstätte war von Beginn weg zu 80 Prozent ausgelastet. mehr lesen 
Kino Solothurn/Locarno - Das Festival del ... mehr lesen
Festival del film Locarno lanciert Ableger im Frühling (Marco Solari)
Der film der Genferin Ursula Meier wurde als bester schweizer Film ausgezeichnet.
Zürich - Der zum zweiten Mal vergebene Preis der Schweizer Filmkritik für den besten Schweizer Film 2012 geht an den Spielfilm «Sister» der Genferin Ursula Meier. Das ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Kino Bern - Hochkarätig und abwechslungsreich: Das Programm der 48. Solothurner Filmtage liest sich vielversprechend wie selten. Uraufgeführt wird an dem Festival Ende Januar unter anderem der seit langem erwartete Streifen «Verliebte Feinde» von Werner Schweizer. mehr lesen 
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. Diesseits der Saane folgte gleich ... mehr lesen
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow «Bullyparade» ist abgedreht. Nach achtwöchigen Dreharbeiten und vielen Lachtränen sei der Streifen im Kasten, teilte ... mehr lesen  
Der Film kommt rechtzeitig zum 20. Jubiläum der ProSieben-Show in die Kinos.
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 20°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 14°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 16°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 15°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 20°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten