Erneut blutige Tage in Mexikos Drogenkrieg
Sechs Gehängte und ein Massengrab in Mexiko entdeckt
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 10:13 Uhr
In Mexiko kämpfen diverse Kartelle um die Kontrolle des Drogenschmuggels in die USA.(Symbolbild)
In Mexiko kämpfen diverse Kartelle um die Kontrolle des Drogenschmuggels in die USA.(Symbolbild)

Morelia - In Mexiko sind in den vergangenen zwei Tagen mindestens ein Dutzend teils grausam zugerichteter Leichen entdeckt worden. Unter anderem wurden am Dienstag im Südwesten des Landes an einer Autobahnbrücke drei erhängte Männer gefunden.

7 Meldungen im Zusammenhang
Dies teilte die örtliche Staatsanwaltschaft mit. Bereits am Vortag waren den gleichen Quelle zufolge in der Stadt Rodesia drei Erhängte entdeckt worden. Die Leichen wiesen Folterspuren auf. Drogenkartelle stellen zur Abschreckung immer wieder ihre Opfer öffentlich zur Schau.

Nach Angaben eines Armeevertreters wurde am Montag zudem im Bundesstaat Michoacán ein Massengrab mit sechs bis neun Leichen gefunden. Soldaten seien während einer Patrouille auf ein verlassenes Camp gestossen, das offenbar dazu diente, Menschen zu foltern, zu töten und zu verbrennen.

Ladenbesitzer ermordet

Bei den Ermordeten handelte es sich mutmasslich um Ladenbesitzer, die erpresst wurden. Im an die USA grenzenden Bundesstaat Tamaulipas, töteten Soldaten nach Angaben der Staatsanwaltschaft am Montag zwölf schwer bewaffnete Männer.

In Mexiko kämpfen diverse Kartelle um die Kontrolle des Drogenschmuggels in die USA. Im Jahr 2006 entsandte Präsident Felipe Calderón das Militär in den Kampf gegen das organisierte Verbrechen. Seitdem sollen Schätzungen zufolge mehr als 50'000 Menschen in dem Konflikt getötet worden sein.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ciudad Juárez - In Mexikos nördlichem Bundesstaat Chihuahua sind die Leichen von 19 Menschen gefunden worden, von ... mehr lesen
In Mexiko wütet seit Jahren ein Drogenkrieg. (Symbolbild)
Mexiko-Stadt - Im Süden Mexikos haben Ermittlungsbeamte am Montag 16 Tote in einem Kleintransporter gefunden. Wie die ... mehr lesen
Die mexikanische Polizei ist machtlos: 60'000 Tote in sechs Jahren.
Washington - US-Drogenfahnder haben im Bundesstaat Arizona an der Grenze zu Mexiko einen ausgeklügelten ... mehr lesen
US-Drogenfahnder entdecken Schmuggeltunnel nach Mexiko.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Cuernavaca - In einem abgestellten Auto hat die mexikanische Polizei sechs enthauptete Leichen gefunden. Ein anonymer Anrufer führte die Ermittler zu dem Geländewagen auf einer Strasse bei der Ortschaft Jojutla im zentralmexikanischen Bundesstaat Morelos. mehr lesen 
Zur Entführung der beiden Australier in Burkina Faso hatte sich eine mit Aqmi verbündete Gruppe bekannt.
Zur Entführung der beiden Australier in ...
Burkina Faso  Sydney - Gut drei Wochen nach ihrer Entführung im Norden von Burkina Faso ist eine Australierin wieder frei. Die mehr als 80 Jahre alte Frau eines Arztes sei freigelassen worden, sagte der australische Premierminister Malcolm Turnbull am Sonntag dem Rundfunksender ABC. 
In der Kathedrale fand eine Gedenkfeier statt.
Wallis nimmt Abschied von den Burkina-Faso-Opfern Sitten - Über 1000 Trauergäste haben am Freitag in der Kathedrale von Sitten von den beiden bei Terror-Anschlägen in ...
Mehrheit der Opfer in Burkina Faso waren Ausländer Ouagadougou - Die meisten Opfer des islamistischen Terroranschlags in ... 1
198 Bilder des Grauens  Washington - Das Pentagon hat eine kleine Auswahl an Fotos misshandelter Gefangener im Irak und ...  
Einige der Fotos hatten bereits 2004 für weltweite Empörung gesorgt.
Pentagon will Misshandlungsfotos freigeben Washington - Nach zwölfjährigem Streit will das Pentagon nun offenbar Misshandlungsfotos aus Gefängnissen der US-Armee im Irak ... 1
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    ZWEI Dschihadisten in Deutschland verhaftet! So lautet der Titel der Meldung, die Sie zum Anlass nahmen, Ihren Senf ... heute 09:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Sag ich doch: Wer selbst bei einfachen Fragen schon nicht weiter weiss, der hält alle ... gestern 19:06
  • scharlui aus Visp 4
    Dieter Thomas Heck MIT DIESEM ARTIKEL ÜBERTRIFFT DIE PROFESSORAL LEGITIMIERTE BERNER ... gestern 17:35
  • Midas aus Dubai 3753
    Ich frage mich schon Ich frage mich schon in welcher Pipi-Langstrumpf-Welt Sie leben! ... Fr, 05.02.16 06:27
  • Midas aus Dubai 3753
    Informieren Sie sich Ist nicht mein Fehler, wenn Sie sich nicht informieren. Die ... Fr, 05.02.16 06:03
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Mama mia! Zwei! 2! ZWEI Dschihadisten und und das ist Chaos total! Die hätten ... Fr, 05.02.16 03:41
  • Midas aus Dubai 3753
    Chaos total Wahrscheinlich habe die Deppen auch geklatscht, als der Pariser ... Do, 04.02.16 23:37
  • Midas aus Dubai 3753
    Vom Blödmann Der Blödmann schreibt Ihnen, dass eine Machtpolitik der Nato und der ... Do, 04.02.16 23:18
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 6°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
St.Gallen 7°C 8°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 3°C 7°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 3°C 8°C leicht bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 4°C 6°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 3°C 5°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten