Sechseläuten-Umzug: Frauenzunft wird zur «Gegendemo»
publiziert: Dienstag, 19. Mrz 2002 / 16:30 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 19. Mrz 2002 / 18:35 Uhr

Zürich - Auch am diesjährigen Sechseläuten-Umzug ist die Gesellschaft zu Fraumünster nicht erwünscht. Trotz Bemühungen des Zürcher Stadtrates für ein Miteinander der Zünfte, blieben die Zunft-Männer stur.

In einem Brief habe der Stadtrat festgehalten, dass es keine stichhaltigen Argumente gegen die Beteiligung der Frauen am Sechseläute-Umzug gebe, sagte die Hohe Fraumünster-Frau Franziska Müller. Mit dem Stadtrat im Rücken habe man das Gespräch mit den Zünften gesucht.

Doch das Gespräch sei ihnen verweigert worden, die Argumente gegen eine Beteiligung der Fraumünster-Gesellschaft seien die gleichen geblieben: «Es gebe noch viele Gesellschaften, die mitmachen wollten. Was wäre wenn alle kommen würden? Es gebe ja schon Frauen am Umzug.»

So wird die 1989 gegründete Gesellschaft zu Fraumünster am 15. April erneut vor dem offiziellen Umzug zum Sechseläuten-Platz am Bellvue ziehen müssen.

Die Polizei betrachte den Umzug der Fraumünster-Gesellschaft als «Gegendemo» und das Credo der Polizei laute in einem solchen Fall, dass sich die beiden Parteien auf keinen Fall begegnen dürfen, wie Müller weiter sagte.

Pikant an der diesjährigen Auseinandersetzung: Als historische Frauenpersönlichkeit geehrt wird von der Fraumünster-Gesellschaft in diesem Jahr ausgerechnet Hedwig ab Burghalden, die 1292 mit anderen mutigen Frauen die Stadt Zürich gerettet hat.

(kil/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Steve Carell erhält eine Rolle im neuen Woody-Allen-Streifen.
Steve Carell erhält eine Rolle im neuen ...
Kino Neues aus Hollywood  Los Angeles - Nach dem Absprung von Action-Star Bruce Willis von dem nächsten Woody-Allen-Film steht ein Comedy-Star als Nachfolger bereit. Wie das Filmportal «Deadline.com» am Freitag berichtete, wird Steve Carell in dem noch titellosen Streifen mitspielen.  
«Explodiert»  Oulu - Kereel «Your Daddy» Blumenkrants ist neuer Luftgitarren-Weltmeister. Zum ersten Mal hat damit ein Russe den Kult-Wettbewerb für sich ...
Kino Frisch geoutet in 'Freeheld'  Für die frisch geoutete Schauspielerin Ellen Page war es befreiend, eine lesbische Rolle zu ...  
Keine Zusammenarbeit  Teheran - Der Iran will einen Auftritt des israelisch-argentinischen Dirigenten Daniel ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Fast zwei Stunden schönste Unterhaltung! Dabei bekommt jeder, aber jeder sein Fett ... Di, 25.08.15 10:30
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Volker Pispers Um geopolitische Zusammenhänge zu verstehen, ist ja die Kabarettbühne ... Mo, 24.08.15 17:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Was wir hier erleben, ist eine Folge westlichen Eingriffs in die innerislamische Ordnung. Der Westen ... Mo, 24.08.15 10:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3260
    Es... ist das Ziel des Daesh (IS), den Westen solange zu provozieren, bis ... Mo, 24.08.15 09:09
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    schade er war wirklich ein super Schauspieler und als Kasperi hat er wohl ... So, 23.08.15 00:28
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Nessun dorma! Auch Puccini war Wagnerianer! "Zu der expressiven Kantabilität ... Fr, 21.08.15 17:14
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Danke Jorian für Ihre Bestätigung Wie jeder in Ihrem Link zu meinem Beitrag nachlesen kann habe ich ... Do, 20.08.15 09:58
  • keinschaf aus Wladiwostok 2717
    Ja, das muss man Jorian zustimmen. Leider hat mich jetzt der Jorian gezwungen, den Zebu-Text ganz zu ... Do, 20.08.15 01:02
art-tv.ch Phyllida Barlow in der Lokremise St. Gallen Anti-Monumente. So könnte man die Skulpturen der ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 18°C 26°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 15°C 28°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 20°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 17°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 18°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 17°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 18°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten