Neue kostengünstige Software als Unterstützung
Sechsstellige Umsatzzuwächse dank iPhone
publiziert: Samstag, 17. Sep 2011 / 11:02 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 12. Okt 2011 / 09:46 Uhr
Mitarbeiter können auf dem iPhone auf die SAP-Daten von Nölle & Nordhorn zugreifen.
Mitarbeiter können auf dem iPhone auf die SAP-Daten von Nölle & Nordhorn zugreifen.

Freiburg - Damit die Aussendienstmitarbeiter alle Kundendaten auch unterwegs immer parat haben, bringt der Systemlieferant Nölle & Nordhorn seine SAP-Daten jetzt auf die iPhones der Mitarbeiter. So konnten innerhalb kürzester Zeit zusätzliche Umsätze im sechsstelligen Bereich erzielt werden. Erstellt wurde die Lösung mit der Portalsoftware Intrexx.

3 Meldungen im Zusammenhang
Mit der Erfahrung von über 50 Jahren und dem durch die vielfältigen Aufgabenstellungen in technischen Bereichen erworbenen Know-how ist die Nölle & Nordhorn GmbH einer der führenden Systemlieferanten in Ostwestfalen. Zur Umsetzung einer breit angelegten Vertriebsoffensive erstellte Nölle & Nordhorn zusammen mit dem Magdeburger IT-Dienstleister init.all ein mobiles System auf Basis der Portalsoftware Intrexx, das die Vertriebsmitarbeiter nun auch ausserhalb des Büros in Echtzeit mit allen wichtigen SAP-Daten versorgt.

Der Aussendienst profitiert hiervon auf unterschiedlichste Weise: Ein schneller Blick in das SAP ERP, um sich den Namen des Ansprechpartners einzuprägen oder dessen Telefonnummer abzurufen ist nun genauso unkompliziert, wie der Zugriff auf die SAP-Belege des Kunden, um z.B. das letzte Angebot noch einmal zu prüfen. Aber damit nicht genug: Der Vertrieb erhält Auswertungen über das Kundenverhalten und kann bei Bedarf sofort darauf reagieren. Dank dieser Echtzeitanalyse kann Nölle & Nordhorn noch gezielter auf die Anforderungen und Wünsche der Kunden eingehen.

Auch Kunden gewonnen

Der Erfolg stellte sich sehr schnell ein: So wurde mit Hilfe der mobilen SAP-Anbindung nicht nur der Umsatz bei den Bestandskunden gesteigert, sondern es konnten auch neue Kunden hinzugewonnen werden. Auf diese Weise wurden bereits innerhalb kürzester Zeit Umsatzzuwächse von über 250.000 Euro erzielt.

«Das System liefert dem Aussendienst genau die Daten, die er für eine effiziente Arbeit beim Kunden benötigt. Hätten wir versucht, etwas Ähnliches mit SAP umzusetzen, hätte es uns sicherlich mehr als 100.000 Euro gekostet. Mit Intrexx haben wir es in einer unglaublichen Geschwindigkeit und zu einem Bruchteil der Kosten geschafft», beschreibt IT-Organisationsleiter Panagiotis Varlangas die Vorteile der Lösung.

Neu mit Tablet-PCs

Nach dem Erfolg der mobilen SAP-Anbindung per iPhone sollen die Mitarbeiter im Aussendienst künftig zusätzlich mit Tablet-PCs ausgestattet werden. Dank dem grösseren Display können sie dann direkt beim Kunden u.a. Produkte präsentieren oder dem Kunden komfortabel Einsicht in seine SAP-Belege (Aufträge, Rechnungen usw.) geben.

Unternehmen, die ihre SAP-Daten ebenfalls mobil machen wollen, bietet der Intrexx-Hersteller United Planet nun eine schlüsselfertige Lösung an: Das neue Intrexx Mobile Sales-Kit für SAP® ist für mobile Geräte aller Hersteller und Plattformen optimiert und per Plug & Play in wenigen Stunden komplett integriert. Erhältlich ist das Mobile Sales-Kit für SAP® zum Festpreis von 9.998 Euro.

Über United Planet

United Planet gehört mit über 3.500 Installationen und mehr als 450.000 Nutzern seiner Portalsoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und bei Organisationen (z.B. Kliniken). Geführt wird das Unternehmen von Lexware-Gründer Axel Wessendorf.

Mit der plattformunabhängigen Standardsoftware Intrexx lassen sich webbasierende Applikationen bis hin zu kompletten Intranets/Enterprise Portalen mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller erstellen als mit vergleichbaren Programmen wie z.B. Microsoft SharePoint. Intrexx erlaubt die Einbindung vorhandener Daten aus ERP-Systemen, Microsoft Exchange, Lotus Notes etc., die Erstellung produktiver Workflows und die Generierung von mobilen Apps für Smartphones und Tablet PCs aller Hersteller. Im Intrexx Application Store stehen hunderte von fertigen Apps und komplette Portale zum Download bereit.

(bg/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Apple präsentiert am ... mehr lesen
Tim Cook soll das Telefon präsentieren.
Apple bat die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach dem verschollenen iPhone-Prototyp.
San Francisco - An der Suche nach ... mehr lesen
Das Apple iPhone 5 wird angeblich ... mehr lesen
Folgt bald das nächste Kind der Apple-Familie? (Symbolbild).
Auch im Business-Alltag auf Kurs.
Auch im Business-Alltag auf Kurs.
In der heutigen Geschäftswelt gilt zu viel Schmuck als nicht angemessen. Zu viel Schmuck wirkt unseriös oder gar zu aufdringlich, so die gängige Meinung. Deshalb sollte sich die Schmuckauswahl auf einige Accessoires beschränken. Dabei stehen Armbanduhren besonders hoch im Kurs. mehr lesen 
Nur in einem auf die eigenen Bedürfnisse individuell angepasstem Bett, lässt sich der nötige Liegekomfort für einen erholsamen Schlaf finden. mehr lesen  
Die Corona-Pandemie hat nicht nur für einen regelrechten Boom beim Homeoffice gesorgt, sondern gleichzeitig auch der Cyberkriminalität vermehrt neue Chancen eröffnet. mehr lesen  
Corona-Pandemie eröffnet Cyberkriminalität neue Chancen.
Nachhaltige Bettdecken - perfekte Ausstattung für kuschelige Winternächte  Werden die Tage kürzer und die Nachttemperaturen sinken, ist die beste Zeit, sich um wärmendes Bettzeug zu kümmern. Die Auswahl, die der Handel bietet, ist breit und für viele ziemlich unübersichtlich. Bei der Auswahl gibt es einige Kriterien zu beachten. Mit unserem kleinen Ratgeber werden Sie die Bettausstattung finden, die zu Ihnen passt und Ihnen warme Winternächte und einen entspannenden Schlaf garantiert. mehr lesen  
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
Primär für KMU und Start-ups. In zwei Stunden erhalten die Teilnehmer einen vertieften Einblick, was heute im Marketing wichtig ist und wie man geplante Massnahmen richtig umsetzt.
Werbung Kostenloser praxisnaher Marketing-Workshop für KMU Der international erfolgreiche sowie ...
EasyGov am Laptop
Startup News EasyGov.swiss vereinfacht die nötigen Behördengänge Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit ...
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
Medien Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel Hochnebel
Basel 1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen -1°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel Hochnebel
Bern -1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel Hochnebel
Luzern 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel Hochnebel
Genf 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Lugano 4°C 8°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten