Segeln: Deutlicher Alinghi-Sieg
publiziert: Samstag, 5. Okt 2002 / 09:01 Uhr / aktualisiert: Samstag, 5. Okt 2002 / 15:52 Uhr

Alinghi ist am dritten Renntag der Aussscheidungsfahrten zum America´s Cup zum Siegen zurückgekeht. Das Schweizer Syndikat deklassierte die italienische Jacht Mascalzone Latino um über sieben Minuten.

Die Alinghi unterwegs mit Skipper Russel Coutts
Die Alinghi unterwegs mit Skipper Russel Coutts
Die Rennleitung hat alledings einen Protest gegen das Team um Skipper Russel Coutts hinterlegt. Die Crew hätte zehn Minutn vor dem Start ein Mikrofon einstellen müssen, das die TV-Zuschauer vor den Bildschirmen am Geschehen an Bord teilnehmen lässt. Das Mikrofon der "Alinghi" war erst 27 Minuten später funktionstüchtig. Der Protest wird im Laufe des Tages behandelt. Stellt sich heraus, dass der Fehler bei der Crew liegt, droht "Alinghi" den locker eingefahrenen Punkt zu verlieren. Falls aber der starke Wind (bis zu 23 Knoten) zu einer Beschädigung der Installatiaon gefüht haben sollte, dürfte "Alinghi" den zweiten Punkt im dritten Rennen auf sicher haben. Dafür sprechen Aussagen von Taktiker Brad Butterworth, der noch während des Rennens von technischen Problemen sprach.

Das Duell gegen den krassen Aussenseiter "Mascalzoe Latino" war schon am Start entschieden. Während Coutts und seiner 16-köpfigen Besatzung ein brillanter Start gelang, standen die Südeuropäer zu Beginn praktisch still. "Alinghi" war zu keinem Zeitpunkt gefährdet und siegte mit 7:07 Minuten Vorsprung -- so klar hat in diesem Jahr noch kein Team gewonnen.

(bert/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
.
Schwimmbad Mühleye Visp  Das Schwimmbad Mühleye in Visp ist das ideale und sehr preisgünstige Freibad im Oberwallis für die ganze Familie. mehr lesen 
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 10°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Basel 10°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 10°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 9°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Luzern 10°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Genf 12°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 12°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten