Segeln: OneWorld besiegte Oracle
publiziert: Montag, 14. Okt 2002 / 08:57 Uhr / aktualisiert: Montag, 14. Okt 2002 / 09:18 Uhr

Die erste Vorrunde an den Ausscheidungsfahrten zum America´s Cup wurde mit den nach ungünstigen Winden verschobenen Regatten abgeschlossen. OneWorld holte Leader Alinghi im Zwischenklassement ein.

Das Spitzenduell lieferten sich OneWorld und Oracle. Die beiden amerikanischen Topteams boten in der Vorstartphase einen atemberaubenden Kampf auf Biegen und Brechen. OneWorld verfügte über mehr Speed und setzte sich schliesslich mit 40 Sekunden Vorsprung durch.

Oracle musste noch ein zweites Mal segeln. Gegen das schwedische Team Victory Challenge resultierte ein Sieg mit über zehn Minuten Vorsprung. Die Skandinavier beklagten eine Panne.

GBR Challenge aus Grossbritannien distanzierte die italienische Jacht Mascalzone Latino um 54 Sekunden. Le Défi Areva führte gegen das Team von Dennis Conner, als ein gerissenes Drahtseil sämtliche Hoffnungen auf den ersten Punkt zerstörte. Das Rennen wurde später wegen zu starken Windes noch abgebrochen. Als der Neustart hätte erfolgen sollen, traten die Franzosen nicht mehr an. Der Schaden hatte nicht behoben werden können.

Das italienische "Derby" zwischen Prada und Mascalzone Latino musste auf den ersten Renntag der Round Robin 2 verlegt werden.

Die neun Herausforderer haben nun bis am 22. Oktober Zeit, ihre Boote zu optimieren.

Auckland (Neus). Ausscheidungsfahrten zum America´s Cup.

Round Robin 1. 10. und letzter Renntag:

OneWorld (USA) s. Oracle (USA) 0:40 GBR Challenge (Gb) s. Mascalzone Latino (It) 0:54 Team Dennis Conner (USA) s. Le Défi Areva (Fr) nach Forfait Oracle s. Victory Challenge (Sd) 10:45 Stand nach der Round Robin 1:

1. Alinghi (Sz) und OneWorld (USA) je 8/7. 3. Oracle (USA) 8/5. 4. GBR Challenge (Gb) und Team Dennis Conner (USA) je 8/4. 6. Prada Challenge (It) 7/3. 7. Victory Challenge (Sd) 8/3. 8. Mascalzone Latino (It) 7/1. 9. Le Défi Areva (Fr) 8/0. Ein Punkt Abzug gegen OneWorld wegen illegalen Technologietransfers.

Prada Challenge - Mascalzone Latino am 1. Renntag der Round Robin 2 (22. Oktober).

(bert/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
.
Schwimmbad Mühleye Visp  Das Schwimmbad Mühleye in Visp ist das ideale und sehr preisgünstige Freibad im Oberwallis für die ganze Familie. mehr lesen 
Enttäuschung für Gmelin  Nach dem Leichtgewichts-Vierer erreicht auch der Doppelvierer an der Weltcup-Regatta auf dem Rotsee in einer olympischen Disziplin den A-Final. Eine Enttäuschung setzt es für Jeannine Gmelin ab. mehr lesen  
Die Wasserqualität in Copacabana ist gut.
Olympische Sommerspiele Unbeschwert nach Rio  Laut Oliver Imfeld, dem Geschäftsführer von Swiss Triathlon, besteht für die Triathleten bei Olympia keine ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Basel 0°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
St. Gallen -2°C 0°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Bern -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern -1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 1°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten