Seit 75 Jahren unterhält Globi die Kinder
publiziert: Mittwoch, 28. Feb 2007 / 15:23 Uhr

Zürich - Seit 75 Jahren unterhält Globi die Kinder. Eben herausgekommen ist das 75. Globi-Buch «Globi bei den Nashörnern», in dem der liebenswürdige Spassvogel bei seinen Abenteuern in der afrikanischen Savanne Land und Leute kennenlernt.

Ein Stück Schweizer Kultur.
Ein Stück Schweizer Kultur.
2 Meldungen im Zusammenhang
1932 ist die Globi-Figur zum 25-Jahr-Jubiläum des Warenhauses Globus von Werbechef Ignatius Karl Schiele und Zeichner Robert Lips kreiert worden: Ein blauer Vogel mit karierter Hose und Beret.

Das Erscheinungsbild wurde im Lauf der Jahre immer wieder leicht verändert, die wichtigsten Markenzeichen sind jedoch geblieben. Globi wurde zur erfolgreichsten Schweizer Kinderbuch-Figur.

In Comic-Strips, die regelmässig im Magazin «Der Globi» erschienen, wurden kleine Globi-Abenteuer erzählt. Wegen der grossen Beliebtheit entstand 1935 mit «Globis Weltreise» das erste Buch. Es war noch ohne Verse.

Damit die Geschichten den Kindern auch vorgelesen werden konnten, wurden die weiteren Globi-Abenteuer mit Versen versehen. 1939 besuchte der populäre Kinderbuch-Held mit dem gelben Papageienschnabel die Landesausstellung, 1940 wurde er Soldat.

Das erste Globi-Buch

1944 wurde der Globi-Verlag gegründet. 1946 entstand das erste Globi-Buch in französischer Sprache: «Globi à Paris». Immer wieder bereiste der beliebte Kinderfreund in seinen Büchern auch ferne Länder.

In die Kritik geriet Globi in den siebziger Jahren. Der freche Lausbube sei rassistisch und sexistisch, hiess es. Seit den achtziger Jahren gilt Globi als politisch korrekt. Er begann sich auch für Themen wie Umwelt- und Tierschutz zu interessieren und erhielt zunehmend auch Vorbildcharakter.

Im neusten Band begleitet Globi das kleine Nashorn Najma in dessen Heimat. Die kleinen Leser erfahren viel über die schönen, aber auch über die problematischen Seiten vom Leben in der Savanne Afrikas. So ist Globi auch auf den Spuren von Bösewichten, die mit dem Horn der Nashörner Handel treiben.

Anfang 2007 hatte der Orell Füssli Verlag den Globi-Verlag von der Migros-Tocher Globus übernommen. Bis heute sind über sechs Millionen der klassischen Globi-Bücher über die Ladentische gegangen. Das Globi-Buchprogramm umfasst heute auch Spiel- und Nachschlagebücher, Malhefte sowie Hobby-, Wissens- und Lern-Bücher.

(dl/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Obwohl Globi in den frühen Jahren rassistisch, sexistisch und gewalttätig war, liebten Generationen von Kindern den ... mehr lesen
Globi erhält eine Sondermünze.
Bern - Der Kinderbuchfigur Globi und der Organisation Pro Juventute wird heuer eine besondere Ehre zuteil: Sie erhalten zu ihren Jubiläen je eine Sondermünze der Eidg. Münzstätte ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
«Squirrel Power»  Washington - «Supergirl» hat in den USA eine eigene TV-Serie und die neue «Ms. Marvel» ist ein Teenager muslimisch-amerikanischer Herkunft. Die ungewöhnlichste Superheldin in den USA ist derzeit jedoch: ein Eichhörnchen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 16°C 20°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
St. Gallen 13°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bedeckt, wenig Regen
Bern 13°C 20°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Luzern 13°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 15°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
Lugano 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten