Seltener Zuchterfolg im Basler Zoo
publiziert: Donnerstag, 23. Feb 2006 / 19:28 Uhr

Basel - Der Basler Zoologische Garten meldet einen raren Zuchterfolg mit urzeitlichen Fischen: Erstmals sind Flösselhechte geschlüpft.

Flösselhechte leben in afrikanischen Flüssen und Seen.
Flösselhechte leben in afrikanischen Flüssen und Seen.
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Die in Afrika lebenden Fische haben Lungen und Kiemen. Ihr Stammbaum reicht 70 Mio. Jahre in die Dinosaurierzeit zurück.

Sechs Jungfische werden derzeit hinter den Kulissen gross gezogen, wie der Zolli mitteilte. Ihre Eltern im Vivarium sind schon mehrere Jahrzehnte alt.

Sie hatten sich bis Ende 2005 nicht um die Fortpflanzung gekümmert. Eventuell werden sie erst nach vielen Jahren geschlechtsreif, wie es weiter hiess.

Positive Entwicklung

Anfang Dezember wurden befruchtete Eier und geschlüpfte Jungtiere im Schau-Aquarium entdeckt und in Aufzuchtsaquarien hinter den Kulissen verbracht.

Die jungen Fische entwickeln sich schnell und sind offenbar kerngesund. Nach zwei Monaten sind sie nun bereits rund zehn Zentimeter lang.

Bei erwachsenen Flösselhechten sitzen die Kiemen im Kopfinneren, bei den Jungen jedoch noch ausserhalb des Körpers - diese sehen deshalb aus wie Amphibienlarven.

Gute Anpassung

Flösselhechte leben nur in Afrikanischen Seen und Flüssen. Die eher dämmerungs- und nachtaktiven Raubfische stammen von Fischen ab, die schon zu Zeiten der Dinosaurier Gewässer bewohnten, in denen Sauerstoffgehalt und Temperatur stark schwankten. Sie sind an solch schwierige Bedingungen speziell angepasst.

Flösselhechte besitzen Lungen und können mit deren Hilfe im Extremfall eine gewisse Zeit außerhalb des Wassers überleben. Dafür können die Kiemen allein nicht genügend Sauerstoff aus dem Wasser aufnehmen. Der Fisch muss daher hie und da zur Wasseroberfläche aufsteigen, um dort Luft zu atmen.

Die bei anderen Fischen übliche Schwimmblase ist hier - wie bei allen altertümlichen Fischen - als Lunge statt Auftriebsorgan ausgebildet. Wahrscheinlich ist dies auch die stammesgeschichtlich ältere Funktion des Organs. Wird ein Flösselhecht daran gehindert an die Wasseroberfläche zu steigen, kann er ertrinken.

(rr/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
Fünf Schafe sollten so bis nach Ungarn transportiert werden.
Fünf Schafe sollten so bis nach Ungarn transportiert werden.
Ungewöhnliche Fracht  Tägerwilen TG - Die Thurgauer Polizei hat am Samstagabend beim Grenzübergang Tägerwilen einen Autofahrer mit fünf Schafen im Gepäck gestoppt. Der 70-jährige Mann wollte die Tiere nach Ungarn bringen. 
Tigerfoto verärgert Tierschützer  Sänger Justin Bieber posierte für ein Foto mit einem Königstiger - keine coole Aktion, finden ...
Justin Bieber ist mal wieder in ein Fettnäpfchen getreten.
Justin Bieber: Was für eine Hinteransicht! Justin Bieber (22) hat für Instagram alle Hüllen fallen gelassen.
Justin Bieber, nackt!!!
Justin Bieber geht scheinbar die Kraft aus.
Fans treiben Justin Bieber in die Depression Sänger Justin Bieber (22) hat vorläufig alle Treffen mit seinen Anhängern abgesagt. Er fühlt sich danach einfach zu ausgelaugt. ...
Kühe stossen beim Rülpsen das klimaschädliche Methan aus.
Mikrobiologie  Marburg - Die Gabe eines bestimmten Stoffes senkt bei Kühen und anderen Wiederkäuern den Ausstoss ...  
Titel Forum Teaser
Unter den Überlebenden seien zwei Schwangere und ein Mann mit Schusswunde nach Sizilien gebracht worden. (Symbolbild)
Unglücksfälle Dutzende Vermisste nach neuen Flüchtlingstragödien Rom - Bei einer neuen Flüchtlingstragödie ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Basel 7°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 6°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 6°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 7°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 6°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten