«Unvergleichliche Karriere»
Semperopernball ehrt Mario Adorf für Lebenswerk
publiziert: Montag, 4. Jan 2016 / 15:12 Uhr
Mario Adorf werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. (Archivbild)
Mario Adorf werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. (Archivbild)

Dresden - Schauspieler Mario Adorf erhält den Orden des Dresdner Semperopernballs. Damit werde dessen Lebenswerk und «unvergleichliche Karriere» gewürdigt, teilten die Veranstalter am Montag mit.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der 85-Jährige werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. Adorf habe die deutsche und internationale Film- und Fernsehszene geprägt wie kaum ein Zweiter.

Der St. Georgs Orden - eine Nachbildung des Anhängers «Heiliger Georg zu Pferde» aus dem Grünen Gewölbe - wird seit 2006 vom Ballverein in verschiedenen Kategorien vergeben. Als weiterer Preisträger steht bisher der langjährige Ballmoderator Gunther Emmerlich fest.

(cam/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Locarno - Das 69. Festival del film ... mehr lesen
Mario Adorf wurde 1930 als deutscher Staatsbürger mit italienischen Wurzeln in der Schweiz geboren.
Kino München - Mario Adorf hat das ... mehr lesen
Ludwigshafen - Der deutsch-schweizerische Schauspieler Mario Adorf erhält den deutschen Preis für Schauspielkunst. Der 84-Jährige sei ein «legendärer Schauspieler, der den deutschen und den internationalen Film entscheidend geprägt» habe, lautet die Begründung. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.news.ch/ajax/stellenmarkt/col3_teaser.aspx?ID=628&lang=de
OFT GELESEN
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Basel 0°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
St. Gallen 0°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern 1°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Luzern 2°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Genf 2°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen trüb und nass
Lugano 13°C 16°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten