«Unvergleichliche Karriere»
Semperopernball ehrt Mario Adorf für Lebenswerk
publiziert: Montag, 4. Jan 2016 / 15:12 Uhr
Mario Adorf werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. (Archivbild)
Mario Adorf werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. (Archivbild)

Dresden - Schauspieler Mario Adorf erhält den Orden des Dresdner Semperopernballs. Damit werde dessen Lebenswerk und «unvergleichliche Karriere» gewürdigt, teilten die Veranstalter am Montag mit.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der 85-Jährige werde die Auszeichnung beim Ball am 29. Januar persönlich entgegennehmen. Adorf habe die deutsche und internationale Film- und Fernsehszene geprägt wie kaum ein Zweiter.

Der St. Georgs Orden - eine Nachbildung des Anhängers «Heiliger Georg zu Pferde» aus dem Grünen Gewölbe - wird seit 2006 vom Ballverein in verschiedenen Kategorien vergeben. Als weiterer Preisträger steht bisher der langjährige Ballmoderator Gunther Emmerlich fest.

(cam/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Locarno - Das 69. Festival del film Locarno ehrt den deutschen Schauspieler Mario Adorf mit dem «Pardo alla carriera». Die ... mehr lesen
Mario Adorf wurde 1930 als deutscher Staatsbürger mit italienischen Wurzeln in der Schweiz geboren.
Kino München - Mario Adorf hat das vielleicht bekannteste Gesicht der deutschen Filmbranche. Heute feiert er seinen 85. ... mehr lesen
Ludwigshafen - Der deutsch-schweizerische Schauspieler Mario Adorf erhält den deutschen Preis für Schauspielkunst. Der 84-Jährige sei ein «legendärer Schauspieler, der den deutschen und den internationalen Film entscheidend geprägt» habe, lautet die Begründung. mehr lesen 
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
«Heidi» gewann gegen den Konkurrenten «Rico, Oskar und das ...
Deutscher Filmpreis  Berlin - Beim Deutschen Filmpreis in Berlin ist am Freitagabend die Lola für den besten Kinderfilm an den Schweizer Film «Heidi» des Zürcher Regisseurs Alain Gsponer gegangen. Der Film beruht auf dem Romanklassiker von Johanna Spyri. 
Schweizer Dokumentarfilm «Above and Below» ausgezeichnet Berlin - Der Schweizer Film «Heidi» hat beim Deutschen Filmpreis in Berlin am Freitagabend die Lola für ...
New Faces Awards  Berlin - Die Jungschauspieler Lea van Acken und Lucas Reiber sind mit dem Nachwuchspreis New ...  
Schweizer Grand Prix Theater  Genf - Das Zürcher Theater HORA ist mit dem Schweizer Grand Prix Theater ausgezeichnet worden. Die Theatergruppe für Menschen mit geistiger Behinderung erhielt den Preis am Donnerstagabend im Théâtre de Carouge in Genf.  
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Basel 16°C 25°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 22°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Bern 16°C 24°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Luzern 15°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bedeckt, wenig Regen
Genf 15°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Lugano 17°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten