Senderos und Ziegler nominiert
publiziert: Donnerstag, 17. Mrz 2005 / 19:03 Uhr

Köbi Kuhn hat für die beiden WM-Ausscheidungsspiele in Paris gegen Frankreich (26. März) und in Zürich gegen Zypern (30. März) die erwarteten 22 Spieler nominiert.

Tottenhams Reto Ziegler kommt zu seinem ersten Einsatz unter Köbi Kuhn.
Tottenhams Reto Ziegler kommt zu seinem ersten Einsatz unter Köbi Kuhn.
1 Meldung im Zusammenhang
Aus der U21-Equipe stossen Philippe Senderos und Reto Ziegler erstmals zum Team.

Trotz des Ersatzspieler-Daseins in ihren Klubs figurieren auch die beiden Stürmer Johan Vonlanthen (Brescia) und Hakan Yakin (Galatasaray Istanbul) im Aufgebot. Yakin ist im ersten Spiel gegen Frankreich gesperrt.

Wieder mit dabei ist auch der GC-Stürmer André Muff, der letztmals im August gegen Nordirland für die Schweiz spielte. Fraglich ist ein Einsatz des HSV-Söldners Raphaël Wicky, der an einer Wadenverletzung laboriert. Stéphane Grichting von Auxerre hat sich eben erst von einem Daumenbruch erholt und trainiert seit einigen Tagen wieder mit der Mannschaft.

Die Spieler der Schweizer Nationalmannschaft wird inskünftig wie bei WM- und EM-Endrunden mit fixen Rückennummern auftreten. Der Verband erhofft sich damit eine Vereinfachung für die Öffentlichkeit.

Schweizer Aufgebot
Tor: 1 (Rückennummer) Pascal Zuberbühler (34/Basel/26/0), 12 Sébastien Roth (26/Lorient/0/0), 23 Fabio Coltorti (24-jährig/Thun/0 Länderspiele/0 Tore).

Abwehr: 3 Ludovic Magnin (25/Werder Bremen/19/1), 4 Stéphane Henchoz (30/Celtic Glasgow/71/0), 13 Stéphane Grichting (25/Auxerre/2/-), 17 Christoph Spycher (26/Grasshoppers/13/-), 20 Patrick Müller (28/Basel/52/3), 24 Philippe Senderos (20/Arsenal/0/0), 26 Philipp Degen (22/Basel/1/0).

Mittelfeld und Sturm: 6 Johann Vogel (28/Eindhoven/71/2), 7 Ricardo Cabanas (26/Grasshoppers/25/3), 8 Raphaël Wicky (27/Hamburger SV/58/-), 9 Alex Frei (25/Rennes/32/16), 10 Hakan Yakin (28/Galatasaray Istanbul/40/14), 14 Benjamin Huggel (27/Basel/13/-), 18 Johann Lonfat (31/Sochaux/21/1), 19 Alexandre Rey (32/Neuchâtel Xamax/18/5), 21 Daniel Gygax (23/Zürich/9/2), 22 Johan Vonlanthen (19/Brescia/8/5), 25 Reto Ziegler (19/Tottenham Hotspur/0/0), 29 André Muff (24/Grasshoppers/2/0).

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Schweizer U21-Aufgebot für ... mehr lesen
Philippe Senderos ist ins A-Team aufgerückt.
Mach es wie Messi - bezahl mit dem Smartphone.
Mach es wie Messi - bezahl mit dem Smartphone.
Sponsored  Stell dir vor, du bist Lionel Messi. .... und fährst in deinem Auto durch Barcelona. Du hast Hunger und steuerst deinen Wagen zu deinem Lieblings-Italiener. Dort steigst du aus, gibst ein paar Autogramme und bestellst eine Margherita to go. mehr lesen 
Sponsored  Stell dir vor, du bist Lionel Messi. .... und fährst in deinem Auto durch Barcelona. Du hast Hunger und steuerst deinen Wagen zu deinem Lieblings-Italiener. Dort steigst du aus, gibst ein paar Autogramme und bestellst eine Margherita to go. mehr lesen  
8 Millionen-Offerte  Der brasilianische Stürmer Adryan will den FC Sion verlassen. Präsdient Christian Constantin legt ihm keine Steine in den Weg. Dass nun eine chinesisches Mega-Angebot für den 25-Jährigen vorliegt, passt allen Parteien. mehr lesen  
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 13°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 12°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 12°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 14°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 13°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 14°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten