ATP Key Biscayne
Sieg für Roger Federer
publiziert: Samstag, 24. Mrz 2012 / 21:23 Uhr / aktualisiert: Samstag, 24. Mrz 2012 / 21:50 Uhr
Auf Federer wartet auf der Halbinsel vor Miami ein happiges Programm. (Archivbild)
Auf Federer wartet auf der Halbinsel vor Miami ein happiges Programm. (Archivbild)

Roger Federer steht beim ATP-Turnier in Key Biscayne in der dritten Runde. Dort wartet Andy Roddick. Der 30-jährige Basler gewann sein Auftaktspiel gegen den 19-jährigen Amerikaner Ryan Harrison mit 6:2, 7:6 (7:3).

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Roger FedererRoger Federer
Nach 55 Minuten führte Roger Federer gegen den jungen Amerikaner aus Louisiana mit 6:2, 5:2 und steuerte einem ungefährdeten Sieg entgegen. Dann kam im Finish aber doch noch Spannung auf: Ryan Harrison gelang mit seiner einzigen Break-Möglichkeit in der gesamten Partie der Ausgleich zum 5:5. Harrison erspielte sich ein Tiebreak, in dem er sogar noch 2:1 führte. Roger Federer zeigte dann aber im wichtigsten Moment sein bestes Tennis. Er gewann sechs der nächsten sieben Ballwechsel und beendete die Partie nach 84 Minuten siegreich.

Schon vor Harrisons Aufholjagd verlief die Partie nicht ganz so einseitig, wie das Zwischenresultat glauben liess. Ryan Harrison kam Mitte des ersten Satzes und zu Beginn des zweiten Durchgangs zu guten Szenen - vor allem weil Roger Federer nicht so sicher wirkte wie bei seinen vorangegangenen Turniersiegen in Rotterdam, Dubai und Indian Wells.

Auf Federer wartet auf der Halbinsel vor Miami ein happiges Programm. Schon am Montag im Sechzehntelfinal trifft der Basler auf den als Nummer 31 gesetzten Amerikaner Andy Roddick, den Sieger von Key Biscayne vor zwei Jahren. Roddick überzeugte in seinem Startspiel gegen den Luxemburger Gilles Muller mit zehn Assen und einem 6:3, 6:2-Sieg. Vor drei Wochen hat Federer im New Yorker Madison Square Garden einen Showkampf gegen Roddick verloren.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Novak Djokovic fehlt beim ATP-Masters in Miami nur noch ein Sieg zur erfolgreichen Titelverteidigung. mehr lesen
Dem Serben fehlt nur noch ein Sieg zur Titelverteidigung.
Andy Roddick besiegte Roger Federer in 3 Sätzen.
Roger Federer scheiterte in Key Biscayne überraschend in 2:01 Stunden mit 6:7 ... mehr lesen
Timea Bacsinszky gelang es, ihren Titel zu verteidigen. (Archivbild)
Timea Bacsinszky gelang es, ihren Titel zu verteidigen. (Archivbild)
Titel verteidigt  Timea Bacsinszky und Henri Laaksonen verteidigen an den Schweizer Tennismeisterschaften in Biel ihre Titel aus dem Vorjahr. 
Bacsinszky und Laaksonen in den Halbfinals Die Vorjahressieger Timea Bacsinszky und Henri Laaksonen stehen an den ...
In Planung  Der Tennis-Weltverband (ITF) will die ...
Bessere Voraussetzungen für den Nachwuchs. Symbolbild)
Für ihren Erfolg geehrt: Novak Djokovic und Serena Williams. (Archivbild)
Erneut Schwarzer von weissem Polizist erschossen  Die Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic und Serena Williams werden vom Tennis-Weltverband ITF zu den Weltmeistern 2014 gekürt.  
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2632
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2632
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2632
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 0°C 3°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 0°C 3°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 2°C 4°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 0°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 4°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 0°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 11°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten