Skandal führt zu Rücktritt an Budapester Uni
publiziert: Sonntag, 1. Apr 2012 / 22:43 Uhr
Ungarns Präsident Pal Schmitt wurde der Doktortitel aberkannt.
Ungarns Präsident Pal Schmitt wurde der Doktortitel aberkannt.

Budapest - Im Zuge des Plagiatsskandals um die Doktorarbeit des ungarischen Staatspräsidenten Pal Schmitt hat der Rektor der beteiligten Budapester Semmelweis-Universität seinen Rücktritt angekündigt.

Privatschule (Mittelstufe, Sek-Vorbereitung, Oberstufe, Handelsschule, Zwischenjahre, Nachhilfe)
6 Meldungen im Zusammenhang
Tivadar Tulassay sagte am Sonntag, der Entscheid der Hochschule, Schmitt dessen 1992 erworbenen Doktortitel zu entziehen, habe zu einem Verlust von Vertrauen in seine Person geführt. Er werde das für Bildung zuständige Ministerium für Nationale Ressourcen daher am (morgigen) Montag über seinen Rücktritt informieren.

Er hoffe, dass die Universität dann wieder zur Normalität zurückfinde. Ermittlungen der Hochschule hatten ergeben, dass rund 200 der 215 Seiten von Schmitts Doktorarbeit über die modernen Olympischen Spiele weitgehend von zwei anderen Autoren abgeschrieben waren. Schmitt hat einen Rücktritt abgelehnt.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dschungelbuch Der damalige Verteidigungsminister Guttenberg, das ungarische Staatsoberhaupt Pal Schmitt, die beiden Kinder des ehemaligen bayrischen Ministerpräsidenten Stoiber, die europäische Abgeordnete Koch-Mehrin, die ... mehr lesen 9
«An die lass ich den Guttenberg nicht ran.»
Budapest - Ungarns Staatspräsident Pal Schmitt ist nach einer Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit zurückgetreten. ... mehr lesen
Ungarns Präsident Schmitt tritt nach Plagiatsaffäre zurück.
Budapest - Der ungarische Präsident Pal Schmitt lehnt nach der Aberkennung seines Doktortitels einen Rücktritt ab. Er sehe «keinen Zusammenhang» zwischen der Plagiatsaffäre und seinem Amt, sagte Schmitt am Freitag im ungarischen Fernsehen. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Budapest - Der Senat der Budapester Semmelweis-Universität hat dem ungarischen Staatspräsidenten Pal Schmitt nach ... mehr lesen
Pál Schmitt, ungarische Staatspräsident
Kompetente Sprachschule im Herzen von Zürich!
Privatschule (Mittelstufe, Sek-Vorbereitung, Oberstufe, Handelsschule, Zwischenjahre, Nachhilfe)
Sport macht nicht nur Spass, sondern hilft auch die Konzentration zu behalten.
Sport macht nicht nur Spass, sondern hilft auch die ...
Konzentration gefördert  Chicago - Kinder, die sich nach der Schule täglich physisch betätigen, können ihre Konzentrationsfähigkeit sowie kognitive Flexibilität erheblich verbessern, wie eine Studie der University of Illinois zeigt. 
Mit «Trainings» gegen Arbeitskräftemangel  Chongqing - Millionen chinesischer Schüler werden von internationalen Grosskonzernen als billige ...  
Die Internships chinesischer Schulen sind für die Unternehmen ein wichtiger Bestandteil der Personalpolitik geworden. (Symbolbild)
Samsung zufolge überprüfen auch die chinesischen Behörden den Fall.(Symbolbild)
Samsung stoppt Kooperation mit Firma in China wegen Kinderarbeit Seoul - Der südkoreanische Handyhersteller Samsung Electronics hat die Zusammenarbeit mit einem ...
Laut Fachleuten kurieren sich viele Angestellte vor allem deswegen nicht aus, weil sie Angst haben, ihren Job aufgrund von anfallenden Fehlzeiten zu verlieren. (Symbolbild)
Angst vor Kündigung  Hamburg - Fast zwei Drittel der Arbeitnehmer in Deutschland im Alter von 25 bis 40 Jahren ...  
Titel Forum Teaser
Thomas Peter ist Professor für Atmosphärische Chemie an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Zum Zustand der Ozonschicht Alle vier Jahre untersuchen hunderte Wissenschaftler unter der ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 16°C 22°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten