Ski nordisch: Vierter Sieg für Ackermann im vierten Rennen
publiziert: Freitag, 12. Dez 2003 / 19:45 Uhr

Der Deutsche Ronny Ackermann hat auch das vierte Weltcup-Rennen der Saison gewonnen. Der Weltmeister setzte sich im Val di Fiemme über die klassische Distanz mit über einer Minute Vorsprung auf Teamkollege Sebastian Haseney und Felix Gottwald (Ö) durch.

Mit seinem 23. Rang war Ronny Heer bestklassierter Schweizer.
Mit seinem 23. Rang war Ronny Heer bestklassierter Schweizer.
Ackermann hatte schon nach dem Springen geführt und baute seinen Vorsprung im 15-km-Langlauf mit einer glänzenden Leistung sogar noch aus.

Im Gesamtweltcup führt der Titelverteidiger mit der Idealpunktzahl von 400 Zählern vor dem stärksten Langläufer im Feld, dem Finnen Hannu Manninen (226). Vier Siege in Serie zum Weltcup-Auftakt feierte bisher nur Olympiasieger Kenji Ogiwara (Jap) in der Saison 1993/94.

Die Schweizer, die wegen schulischen Verpflichtungen von Jan Schmid nur mit Ronny Heer und Andreas Hurschler in den WM-Ort dieses Jahres gereist waren, zerrissen keine Stricke. Erneut erlaubten die Positionen nach dem Springen (Heer 22., Hurschler 37.) keinen Angriff auf die Top-Ten-Plätze.

Val di Fiemme (It). Nordische Kombination (2 Sprünge/15 km Langlauf). Schlussklassement: 1. Ronny Ackermann (De) 35:23. 2. Sebastian Haseney (De) 1:05. 3. Felix Gottwald (Ö) 1:06. 4. Daito Takahashi (Jap) 1:33. 5. Samppa Lajunen (Fi) 1:57. 6. Hannu Manninen (Fi) 2:03. 7. Michael Gruber (Ö) 2:03. 8. Todd Lodwick (USA) 2:04. 9. Ludovic Roux (Fr) 2:05. 10. Jouni Kaitainen (Fi) 2:06. -- Ferner: 23. Ronny Heer (Sz) 3:52. 30. Andreas Hurschler (Sz) 5:00.

Stand nach dem Springen: 1. Ackermann 241,5 (99,5/96,5). 2. Gottwald 234,5 (100/93,5), 0:28 Rückstand für den 15-km-Langlauf. 3. Gruber 233,5 (97/96,5), 0:32. 4. Takahashi 232,5 (100,5/93,5), 0:36. 5. Roux 231 (96/96), 0:42. 6. Petter Tande (No) 225,5 (95,5/94), 1:04. 7. Christoph Bieler (Ö) 225 (92,5/98,5), 1:06. 8. Haseney 224,5 (95,5/94) und Kaitainen 224,5 (95/93), je 1:08. 10. Lodwick 223 (96/92), 1:14. -- Ferner: 22. Heer 201,5 (87,5/90), 2:40. 37. Andreas Hurschler 179,5 (86/83), 4:08.

Die besten Laufzeiten: 1. Magnus Moan (No) 34:42. 2. Manninen 0:04. 3. Kristian Hammer (No) 0:07. 4. Haseney 0:38. 5. Ackermann 0:41. -- Ferner: 18. Andreas Hurschler 1:33. 23. Heer 1:53.

WC-Stand (4/20): 1. Ackermann 400. 2. Manninen 260. 3. Naseney 226. 4. Gottwald 177. 5. Takahashi 176. 6. Lajunen 151. -- Ferner: 22. Jan Schmid (Sz) 45. 23. Andreas Hurschler 43. 31. Heer 19.

(tr/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Nachfolger von Pipo Schödle steht fest  Swiss-Ski befördert den 41-jährigen Deutschen Ronny Hornschuh zum Cheftrainer der Skispringer. mehr lesen 
Hüftoperation  Der deutsche Skispringer Severin ... mehr lesen
Severin Freund unterzog sich einer Hüftoperation.
Ersatz für Raffael Ratti  Swiss Ski hat sein Langlauf-Trainerteam mit dem 32-jährigen Philip Furrer komplettiert. mehr lesen  
Deschwanden herabgestuft  Skisprung-Chef Berni Schödler nahm mit seinem Trainerteam die Kader-Selektionen für die kommende Saison vor. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=298