Skype-Nutzer nach massivem Ausfall weiter offline
publiziert: Freitag, 17. Aug 2007 / 15:04 Uhr

Bern - Der Internettelefonie-Dienst Skype bekommt die massive Störung in seinem weltweiten Netz weiterhin nicht in Griff. Auch am Freitag beklagten sich zahlreiche Nutzer in Internet-Blogs darüber, dass sie keine Verbindung bekommen.

Im Moment herrscht Funkstille bei Skype.
Im Moment herrscht Funkstille bei Skype.
5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SkypeSkype
Über die Ursachen der Panne herrschte unter den Nutzern weiter Rätselraten. Das Unternehmen machte bislang wenig konkrete Angaben über die Art der Störung.

Es hiess lediglich, der Grund sei ein «Fehler im Algorithmus der Skype-Netzwerksoftware», die das Zusammenspiel des Skype-Programms auf den Computern der Nutzer mit dem restlichen Netzwerk regele. Am Donnerstag hatte die Tochter des Online-Auktionsriesen eBay noch angekündigt, die Störung in 12 bis 24 Stunden beheben zu wollen.

Ereigniskette führte zur Störung

Möglicherweise könne das Problem aber auch länger andauern, sagte Skype-Sicherheitschef Kurt Sauer der «New York Times». Die Störung sei von einer einzigartigen Kette von Ereignissen verursacht worden, «und die genaue Entwicklung ist noch nicht völlig verstanden worden».

Skype nutzt die Computer der Nutzer als Teile eines so genannten Peer-to-peer-Netzwerkes. Mit der Software von Skype können Nutzer über das Internet telefonieren und untereinander Textnachrichten verschicken. Im Juli zählte das 2002 gegründete Unternehmen mit Sitz in Luxemburg 220 Millionen registrierte Nutzer.

(tri/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Redmond - Microsoft hat weltweit ... mehr lesen
Microsoft hat Probleme mit der Statusanzeige seines Internettelefonie- und Chatdienstes Skype.
Die Skype-Betreiber schliessen einen äusseren Angriff aus.
Luxemburg - Ein kleines Software-Update soll für den Ausfall des Internettelefonie-Dienstes Skype verantwortlich gewesen sein. Nach der Software-Aktualisierung seien binnen sehr ... mehr lesen
Seit heute Vormittag kommt es bei ... mehr lesen
Zahlreiche Nutzer können sich nicht anmelden.
Einem Klick in SkypeFind folgt ein kostenpflichtiges SkypeOut-Anwählen.
Tallinn - Skype kann sich derzeit nicht ... mehr lesen
Die neue Skype-Version für Windows soll eine verbesserte Tonqualität bieten und mit neuen Features aufwarten. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je nach Bedarf auch .de und .at.
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je ...
Besserer Markenschutz sowie falsch adressierte E-Mail-Zustellungen vermeiden  Keine Frage, .com Domains sind mit Abstand die beliebtesten Domains im Netz. Aktuell sind knapp 140 Mio. .com Domainnamen registriert und es werden täglich mehr. Selbst die vielen neuen Domainendungen konnten dem Platzhirsch .com nichts anhaben. Im Gegensatz zu vielen neuen Domainendungen bleibt die Beliebtheit der .com Domains stabil und die Anzahl der .com Domains steigt von Monat zu Monat. mehr lesen 
SMS-Token zusätzlich zu deinem domains.ch Passwort  St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert würde. Alle E-Mail Geschäftskorrespondenzen nicht mehr ankämen und Unfug mit deiner Domain getrieben würde. mehr lesen  
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 13°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 11°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 11°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 12°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 15°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 15°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 17°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten