Skype startet Weihnachtsaktion
publiziert: Mittwoch, 28. Nov 2007 / 16:43 Uhr

Der Internet-Telefonie-Anbieter Skype hat eine Weihnachtsaktion gestartet, in deren Rahmen im Skype-Onlineshop ausgewählte VoIP-Telefone, Headsets und ein VoIP-Bundle mit Skype-Telefon und Router ohne Versandkosten bestellt werden können.

Das Philips USB-Phone VoIP 841.
Das Philips USB-Phone VoIP 841.
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SkypeSkype
Die Weihnachts-Angebote locken zudem mit SkypeOut-Gutscheinen für Telefonate ins Festnetz. Die Skype-Weihnachtsaktion startet ab sofort und läuft bis zum 5. Januar. Die Preise auf der Homepage werden in Euro angegeben, die Angebote stehen allerdings auch Schweizer Interessenten zur Verfügung. In seiner Weihnachtsaktion bietet Skype das ISS 5002 Stereo Headset x2 als Einführungsangebot für rund 49 Franken (29,95 Euro) an. Käufer dieses Headsets erhalten ein zweites Headset gratis dazu. Beim Kauf eines kabellosen Stereo-Headsets von Freetalk zum Preis von rund 115 Franken (70 Euro) ist ein Gutschein für zwei Stunden Gratisanrufe ins Festnetz mit inbegriffen.

USB-Phone günstig

Bei den VoIP-Telefonen hat Skype für die Auslieferung in Deutschland vier Geräte für seine Weihnachtsaktion ausgesucht: Das Philips 080 USB Phone ist zum reduzierten Preis von rund 32,50 Franken (20 Euro) erhältlich, das DECT-VoIP-Telefon Philips 321 für Festnetz- und Skype-Telefonate kostet inklusive einer Stunde Gratisanrufe ins Festnetz ca. 130 Franken (79,95 Euro).

Als Highlight preist Skype das DECT-VoIP-Telefon Philips VoIP 841 an, das rund 243,50 Franken (149 Euro) kostet und als Zugabe einen Gutschein für zwei Stunden Gratistelefonie ins Festnetz erhält. Das Skype-WLAN-Telefon von SMC ist im Weihnachtsangebot für ca. 147 Franken (90 Euro) erhältlich und das Skype-WLAN-Telefon von Belkin inklusive WLAN-Router und drei Stunden Gratistelefonie ins Festnetz wird zum Preis von rund 211 Franken (129 Euro) angeboten.

(Christian Horn/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Skype-Nutzer können untereinander kostenlos telefonieren.
San Francisco - Die Internet-Unternehmen MySpace und Skype haben eine Zusammenarbeit vereinbart. Skype solle seine Software für Internettelefonie in das Online-Netzwerk MySpace integrieren, wie ... mehr lesen
New York/Berlin - Der Gründer und ... mehr lesen
Der Gründer und bisherige CEO der eBay-Tochter Skype, Niklas Zennström.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Swiss Crypto Stamp: Es gibt verschiedene Sujets in unterschiedlicher Stückzahl.
Swiss Crypto Stamp: Es gibt verschiedene Sujets in unterschiedlicher ...
Am 25. November 2021 bringt die Schweizerische Post eine Briefmarke der ganz anderen Art, einen Meilenstein in der Schweizer Briefmarken-Geschichte in ihre Fillialen: die Swiss Crypto Stamp. Die erste Krypto-Briefmarke der Schweiz. Die Post schlägt damit eine Brücke von der physischen Briefmarkenwelt ins digitale Krypto-Universum. mehr lesen 
Das Hauptangriffsziel für Cyber-Kriminelle bleibt weiterhin das E-Mail-Postfach ahnungsloser Nutzer oder Unternehmen. Der IT-Security-Anbieter Trend Micro hat allein im ersten Halbjahr 2021 fast 41 ... mehr lesen
Homeoffice in der Pandemie begünstigte die Verbreitung von Malware.
Heutzutage ist es nicht mehr notwendig bei den grossen Telefongesellschaften zu sein, um einen guten Service zu erhalten.
Seit der Erscheinung des ersten Mobiltelefons, dem «Handy», im Jahre 1983, sind nun bereits 37 Jahre vergangen. Motorola brauchte genau 10 Jahre um es damals fertig zu stellen und auf den Markt zu bringen. Seit daher gab es ... mehr lesen  
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, Kanada, Alaska und die arktische Region. mehr lesen
Insgesamt sind nun 254 Satelliten im Orbit.
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 13°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder recht sonnig
Basel 5°C 15°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 3°C 11°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 4°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 5°C 12°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten