Kunstzensur in Frankreich aus Angst vor Protesten
«Sleep» wird nicht im IMA in Paris gezeigt
publiziert: Freitag, 12. Okt 2012 / 23:04 Uhr
Salman Rushdie
Salman Rushdie

Paris - Aus Angst vor dem Zorn islamischer Bürger wird in Frankreich Kunst zensiert. Die Videoinstallation des marokkanischen Künstlers Mounir, die den Autor Salman Rushdie schlafend mit einer tickenden Uhr im Hintergrund zeigt, hätte ab nächster Woche im Pariser Institut der arabischen Welt (IMA) ausgestellt werden sollen.

Galerie für zeitgenössische Kunst
Nun zog die Institutsleitung das Werk mit dem Titel «Sleep» zurück, wie die Zeitung «Le Figaro» in ihrer Online-Ausgabe berichtete. Das Klima nach dem anti-islamischen Film «Unschuld der Muslime» sei der Grund für die Entscheidung des Instituts gewesen, wie der 42-jährige Künstler der Zeitung erklärte.

Das Kunst- und Kulturzentrum IMA wird von mehr als 20 arabischen Ländern und vom französischen Staat finanziert. Mit dem Film wollte der Künstler gegen das Schweigen der arabischen Intellektuellen nach der Fatwa gegen den britisch-indischen Schriftsteller protestieren, auf dessen Kopf der iranischer Revolutionsführer Ajatollah Khomeini 1989 eine Million Dollar ausgesetzt hatte.

Erst vor knapp einer Woche musste der in Paris und Los Angeles lebende Künstler auf dem Kulturfestival «Le Printemps de Septembre» in der südfranzösischen Stadt Toulouse seine Installation «Technologica» abbrechen. Das Werk vereint arabische Kalligraphien mit Marcel Duchamps optischen Rotoreliefs. Muslime protestierten, weil eine Passantin über die auf den Boden projizierten Koranverse lief. «Was mich am meisten verunsichert ist, dass das in Frankreich passiert und nicht im Maghreb oder in Saudi-Arabien», sagte der Künstler.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Japanische Kunst & Antiquitäten.
Galerie für zeitgenössische Kunst
Erik Olofsen - White Noise.
Erik Olofsen - White Noise.
Olympus Photography Playground  Nach Stationen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Frankreich macht der Olympus Photography Playground auch in der Photobastei Zürich halt. Die begehbaren Installationen von Leigh Sachwitz und Andi Toma, MASER, Erik Olofsen sowie Martin Butler sind faszinierend erlebnisreich. 
«Circle of Animals/Zodiac Heads»  Prag - Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat in Prag Tierkreis-Skulpturen in goldfarbene Rettungsdecken gehüllt, um an das ...
Die Plastik steht seit dieser Woche in Prag.
Ai Weiwei hatte Lesbos besucht und sich selbst ein Bild von der Lage gemacht.
Ai Weiwei plant Flüchtlingsmonument Athen/Lesbos - Das Flüchtlingsdrama in der Ägäis berührt auch Künstler: Der chinesische Bildhauer und Menschenrechtler Ai Weiwei plant ...
Das Kunstmuseum Basel mit Neubau (links im Bild).
Kunstmusuem vor Wiedereröffnung  Basel - Das Kunstmuseum Basel startet mit einem neuen Haus und einer grossen Skulpturenschau ins ...  
Titel Forum Teaser
  • Midas aus Dubai 3753
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1662
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
  • Pacino aus Brittnau 710
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
  • Pacino aus Brittnau 710
    Simply the best . . . Grosser Sänger, grosser Inspirator, grosser Künstler. Vielen Dank für ... Mo, 11.01.16 12:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3709
    Ursprünglich... hatte sie auf den Friedensnobelpreis gehofft, das war A. Merkels ... Mi, 09.12.15 17:34
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3709
    Solange... Paris lebt, werden solche islamischen Terroristen nie eine Chance haben ... Do, 26.11.15 08:42
  • PMPMPM aus Wilen SZ 228
    Begrifflichkeit Kann denn ein solches Haus nicht schon mal mit einem anderen Begriff ... Mo, 02.11.15 14:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3709
    R. Badawi, ein mutiger Mann! Er engagierte sich gegen ein grausames Regime, indem er lediglich Kritk ... Do, 29.10.15 23:02
art-tv.ch Graeser, Floyer und Nünlist im Kunsthaus Aargau Mit drei öffentlichen Sammlungen erwartet ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 3°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 0°C 10°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 5°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -1°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 1°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 2°C 11°C leicht bewölkt bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 3°C 6°C bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten