Snedeker knackt Millionen-Jackpot
publiziert: Montag, 24. Sep 2012 / 08:20 Uhr / aktualisiert: Montag, 24. Sep 2012 / 10:49 Uhr
Brandt Snedeker gewinnt die Tour Championship mit drei Schlägen Vorsprung auf Justin Rose.
Brandt Snedeker gewinnt die Tour Championship mit drei Schlägen Vorsprung auf Justin Rose.

Der US-Golfprofi Brandt Snedeker feiert mit dem Gewinn des FedEx-Cups in Atlanta seinen grössten Erfolg. Nebst dem Preisgeld von 1,44 Millionen Dollar bekommt Sendeker einen Bonus von 10 Millionen.

Putting Green dank Kunstrasen im eigenen Garten, Terrasse oder auch Indoor
2 Meldungen im Zusammenhang
Der 31-jährige Snedeker triumphierte bei der Tour Championship im East Lake Golf Club mit drei Schlägen Vorsprung auf den Engländer Justin Rose. Der Titelsponsor der 2007 eingeführten Jahreswertung der US PGA Tour zahlt die 10 Millionen Dollar als «Rente» auf ein Konto ein, über das Snedeker nach dem Ende seiner Karriere wird verfügen können. «Es ist unglaublich», sagte Snedeker nach seinem Sieg. «Das ist es, wofür man sein ganzes Leben arbeitet.»

Der Weltranglisten-Erste Rory McIlroy aus Nordirland und Tiger Woods konnten in der Schlussrunde nicht in die Entscheidung eingreifen. Der 23-jährige McIlroy spielte eine schwache 74 und fiel vom 4. auf den 10. Platz zurück. Woods vergab alle Chancen wegen eines miserablen Puttings und wurde Achter. Im Gesamtklassement des FedEx-Cups belegten McIlroy und Woods die Ränge 2 und 3.

Altanta, Georgia. Tour Championship der US PGA Tour/Schlussturnier im FedEx-Cup (8 Mio. Dollar/Par 70): 1. Brandt Snedeker (USA) 270 (68/70/64/68). 2. Justin Rose (Eng) 273. 3. Luke Donald (Eng) und Ryan Moore (USA) je 274. 5. Bubba Watson (USA) und Webb Simpson (USA) je 275. 7. Jim Furyk (USA) 277. 8. u.a. Tiger Woods (USA) 278 (66/73/67/72). Ferner: 10. Rory McIlroy (NIrl) und Matt Kuchar (USA) je 279. 15. Phil Mickelson (USA), Sergio Garcia (Sp) und Zach Johnson (USA) je 281. 19. Adam Scott (Au) 283. 23. Keegan Bradley (USA), Louis Oosthuizen (SA) und Rickie Fowler (USA) je 287. 27. Ernie Els (SA) 289. 30. Lee Westwood (Eng) 295. - 30 klassiert, kein Cut.

Schlusswertung FedEx-Cup: 1. Snedeker 4100 Punkte (Prämie: 10 Mio. Dollar). 2. McIlroy 2827 (3 Mio. Dollar). 3. Woods 1663 (2 Mio. Dollar). 4. Nick Watney (USA) 2215 (1,5 Mio. Dollar).

(laz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Drei Wochen nach seinem Triumph an der US PGA Championship siegt Nordirlands Golfstar Rory McIlroy erneut. Er gewinnt in ... mehr lesen
Der Nordire wird noch eine Weile die Nummer 1 bleiben, wenn es so weiter geht.
Brandt Snedeker egalisiert Rekord. (Archivbild)
Keiner der zahlreichen Favoriten, sondern der 31-jährige Aussenseiter Brandt ... mehr lesen
Putting Green dank Kunstrasen im eigenen Garten, Terrasse oder auch Indoor
The smart way to play Golf
Golfplatz-Visualisierung - Golf-Business-Beratung/Consulting
Victor Dubuisson beehrt Crans-Montana.
Victor Dubuisson beehrt Crans-Montana.
Vom 4. - 7. September  Der hochtalentierte 24-jährige französische Golfprofi Victor Dubuisson steht neu auf der Teilnehmerliste für das Omega European Masters vom 4. - 7. September in Crans-Montana. 
Auch Matteo Manassero wieder in Crans-Montana Die Verantwortlichen des Omega European Masters in Crans-Montana können für ...
Vorjahressieger Björn erneut in Crans-Montana Mit bereits 43 Jahren ist der dänische Golfprofi Thomas Björn in der Form ...
Schwer bekämpft  Nordirlands Superstar Rory McIlroy muss in der Schlussrunde einen kräftigen Angriff des Spaniers Sergio Garcia abwehren. Dennoch gewinnt er das ...  
Rory McIlroy hat Grund zur Freude. (Archivbild)
Aussergewöhnlich gut  Der Rheintaler Golfamateur Mathias Eggenberger sorgt an der Swiss Challenge im Feld von 150 Profis für eine Sensation. Drei Schläge hinter Sieger Pierre Relecom aus Belgien wird er Dritter.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 923
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 923
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2333
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 923
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 19
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 338
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 13°C 14°C bedeckt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 15°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 14°C 16°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 16°C 18°C bedeckt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 14°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten