So entlocken Sie der Luftgitarre Töne
publiziert: Donnerstag, 7. Jan 2010 / 07:21 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 7. Jan 2010 / 07:52 Uhr

Redmond - Microsoft hat seine Bewegungssteuerung Project Natal noch gar nicht auf den Markt gebracht, da scharrt schon ein Nachfolger in den Startlöchern.

Microsoft: Das nächste Games-Konzept nach Natal steht schon in den Startlöchern.
Microsoft: Das nächste Games-Konzept nach Natal steht schon in den Startlöchern.
4 Meldungen im Zusammenhang
Wie das Technikportal TechFlash berichtet, hat der Konzern im Jahr 2009 auch eine Muskelsteuerung zum Patent angemeldet.

Das Prinzip hinter der Muskelsteuerung ist die Elektromyografie, mit der in der medizinischen Diagnostik die elektrische Muskelaktivität gemessen wird. Wie ein Video der Forscher zeigt, ermöglicht die Umsetzung als Steuerungsmethode beispielsweise das Spielen einer Gitarre im Game Guitar Hero ohne klassischen Controller.

Luftgitarre steuert Game

Dank Fortschritten bei der Erkennung und Verarbeitung von Muskelsignalen sei es möglich, Computer direkt durch Muskelaktivität zu steuern. Wie das Video zeigt, wird es so beispielsweise möglich, Guitar Hero dadurch zu steuern, dass der User zumindest scheinbar einfach nur Luftgitarre spielt - also lediglich an einem imaginären Gitarrenhals Handbewegungen entsprechend den geforderten Akkorden macht.

Ganz so trivial ist die Methode freilich nicht. Unter den Hemdsärmeln der Testperson befinden sich Sensoren, welche die Muskelaktivität messen. Diese Signale werden dann umgesetzt, um das Game zu steuern. Das Konzept könnte aber nicht nur bei Spielen zum Einsatz kommen. Die Forscher verweisen beispielsweise auf das einfach Bedienen von MP3-Playern beim Joggen oder das Bedienen einer Fernsteuerung ohne freie Hände.

Problemvermeidung

Einer Projektbeschreibung zufolge haben die meisten Ansätze für eine freihändige Interaktion mit Computern bisher entweder Sprache oder aber - wie beispielsweise Natal - computerisiertes Sehen. Solche Technologien hätten noch Nachteile wie etwa Unzuverlässigkeit, Empfindlichkeit gegenüber Umweltstörungen oder die Notwendigkeit, dass der Nutzer auffällig Bewegungen oder Geräusche macht. Derlei soll der Muskelsteuerungs-Ansatz vermeiden.

(tri/pte)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Oulu - Die Japanerin Nanami Nagura hat die Weltmeisterschaft der ... mehr lesen
Der Absatz der Musik-Videospiele ist im Vorjahr um 49 Prozent eingebrochen.
eGadgets Santa Monica - Mit Musik-Games ... mehr lesen
Zürich - Im Einklang mit den meisten ... mehr lesen
Es werden weniger Computergames gekauft
Der Elf wird allein aufgrund der Anspannung des Spielers in einen kampfstärkeren Bären verwandelt.
eGadgets Enschede - Forscher haben mit «alpha-WoW» ein Programm entwickelt, dank dem ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Point Cloud Animation vom Makerspace ...
Publinews Plattform für Kreative  St. Gallen - Am 28. Oktober 2019 wird der Weltraum an der Fürstenlandstrasse 103 eröffnet. Es ist ein Makerspace, ein Treffpunkt, ein Co-Working für Kreative und ein Ort der Inspiration. Der Weltraum ist ein vielseitiges Konzept mit dem Ziel Entwicklern, Kreativen, Techies und Selbstständigen eine Plattform zum Arbeiten und Austauschen zu bieten. mehr lesen  
Smart Point of Interests by domains.ch  St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. mehr lesen  
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital ... mehr lesen  
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
«Digital Natives» sollen motiviert werden  Die exzessive Internetnutzung erhöht bei Kindern die Wahrscheinlichkeit eines Burnouts in der Schule. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 9°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 13°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 8°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Bern 11°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt
Luzern 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 13°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Lugano 15°C 16°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten