Solothurner Vogt-Schild klagt gegen Tamedia
publiziert: Dienstag, 9. Sep 2008 / 19:19 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 9. Sep 2008 / 19:38 Uhr

Solothurn - Der Solothurner Vogt-Schild-Verlag klagt das Zürcher Medienunternehmen Tamedia wegen unlauteren Wettbewerbs ein. Der Herausgeber der «Solothurner Zeitung» wehrt sich damit gegen ein «Billigstabo-Angebot» von Tamedia für das Konkurrenzblatt.

Besonders aggressiv: Tamedia hatte ein Doppelabo weit unter dem Selbstkostenpreis angeboten.
Besonders aggressiv: Tamedia hatte ein Doppelabo weit unter dem Selbstkostenpreis angeboten.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Klage gegen Tamedia sei am 3. September beim Richteramt Solothurn-Lebern deponiert worden, sagte Vogt-Schild-Chef Christian Müller zu einem Bericht des Branchenmagazins «Schweizer Journalist». Müller wirft dem Medienunternehmen Tamedia unlauteren Wettbewerb vor.

Der Medienkonzern Tamedia hatte im Sommer ein gemeinsames Jahresabo des «Solothurner Tagblatt» und der «SonntagsZeitung» für 100 Franken angeboten. Das sei eine «klare Kampfansage» an die «Solothurner Zeitung», sagte Müller. Allein schon die variablen Kosten für Papier und Zustellung machten 260 Franken aus.

«Wir wollen eine Zeitlimite definiert haben für Zeitungsabonnemente, die unter dem Selbstkostenpreis angeboten werden», sod er Vogt-Schild-Chef. Vorgeschlagen werde in der Klage eine Limite von vier Monaten.

Espace-Media-Groupe-Sprecher Christopher Wehrli bedauerte die Klage. Das Sonderangebot der Tamedia sei ein «marktübliches Mailing», das auch von andern Verlagen praktiziert werde. Mit unlauterem Wettbewerb habe dies nichts zu tun.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
«Fractured Spine» Gruppenausstellung: Vom 28. Oktober 2021 bis 21. November 2021.
«Fractured Spine» Gruppenausstellung: Vom 28. ...
Fotografie Gruppenausstellung in der Photobastei Zürich  Das Ausstellungsprojekt «Fractured Spine - Widerstand durch Sichtbarkeit von Zensur in Journalismus & Kunst» in der Photobastei Zürich handelt davon, wie Künstler:innen spezifische Formen des Widerstands im Feld der Kunst zum Ausdruck bringen. mehr lesen  
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen  
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Sehr geringe Mengen THC sind zulässig.
Publinews Hanf enthält über 80 Cannabinoide und über 400 andere Substanzen. Die wichtigsten Cannabinoide sind Tetrahydrocannabinol (THC) und ... mehr lesen  
Das Ausstellen einer Rechnung ist in der Schweiz rechtlich genau geregelt. Besonders Jungunternehmer und Startups sehen sich zu Beginn mit einer grossen ... mehr lesen  
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 13°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Basel 15°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 13°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Bern 12°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Luzern 13°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Genf 14°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 14°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten