DTM
Spengler beschert BMW den DTM-Titel
publiziert: Sonntag, 21. Okt 2012 / 15:46 Uhr
Bruno Spengler holte in Hockenheim seinen vierten Saisonsieg und vollendete damit eine mehrmonatige Aufholjagd.
Bruno Spengler holte in Hockenheim seinen vierten Saisonsieg und vollendete damit eine mehrmonatige Aufholjagd.

BMW-Pilot Bruno Spengler krönt sich erstmals zum DTM-Champion und beschert den Bayern damit im Jahr der Rückkehr in die Tourenwagenserie den insgesamt vierten Titel.

Der Kanadier holte in Hockenheim seinen vierten Saisonsieg und vollendete damit eine mehrmonatige Aufholjagd. Spengler fing im letzten Rennen des Jahres den zuvor in der Fahrer-Wertung führenden Mercedes-Piloten Gary Paffett noch ab.

Der Engländer wurde auf der Traditionsstrecke Zweiter und lag am Ende nur vier Punkte hinter den neuen Champion. Noch im Juni betrug Spenglers Rückstand 40 Punkte.

Hockenheim (De). DTM-Saisonfinale (42 Runden = 192,108 km): 1. Bruno Spengler (Ka), BMW, 1:07:59,069. 2. Gary Paffett (Gb), Mercedes, 2,214 Sekunden zurück. 3. Augusto Farfus (Br), BMW, 11,954. 4. Jamie Green (Gb), Mercedes, 23,479. 5. Dirk Werner (De), BMW, 25,384. 6. Edoardo Mortara (It), Audi A5, 41,701. - Ferner: 16. eine Runde zurück: Rahel Frey (Sz), Audi. - 16 klassiert.

Endstand (10/10): 1. Spengler 149 Punkte. 2. Paffett 145. 3. Green 121. - Ferner: 19. Frey 6.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Rally Finland 2015 - Jari-Matti Latvala - Triple Jump
Zweiter Saisonsieg  Der Finne Jari-Matti Latvala gewann bereits zum dritten Mal sein Heimspiel in der Rallye-Weltmeisterschaft. Bei seinem zweiten Saisonsieg lag der 30-Jährige im VW Polo nach 20 Prüfungen 13,7 Sekunden vor seinem Teamkollegen Sébastien Ogier. 
Grand Prix von Ungarn  Sebastian Vettel gewinnt erstmals den Grand Prix von Ungarn. Der Deutsche feiert den zweiten ...  
Sebastian Vettel in Ungarn.
Dominique Aegerter sass total vier der acht Stunden im Sattel. (Archivbild)
Motorrad  Dominique Aegerter feiert seinen Abstecher von der Moto2 in die Endurance-WM mit einem starken zweiten Rang beim ...  
Formel 1  Lewis Hamilton sichert sich im einen Mercedes wie erwartet auch für den Grand Prix von ...
Lewis Hamilton lag nach der eine Stunde dauernden Session auf seiner besten Runde lediglich 98 Tausendstel vor Rosberg.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1413
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 107
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1413
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 107
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 107
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3192
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1413
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 13°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 10°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 13°C 23°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 16°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 14°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 16°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten