Spirig plant nächsten Start in Amerika
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 11:53 Uhr
Nicola Spirig setzt die Saison fort.
Nicola Spirig setzt die Saison fort.

Vier Wochen nach ihrem Olympiasieg von London geht Nicola Spirig am 2. September an den amerikanischen 5150-Meisterschaften in Des Moines an den Start gehen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die 30-jährige Zürcher Unterländerin hat sich somit entschieden, ihre Saison doch fortzusetzen. Der Triathlon über 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen ist hoch dotiert. Die Sieger erhalten jeweils 151'500 Dollar, die Zweitklassierten 75'000 Dollar, für Rang 3 gibt es noch je 50'000 Dollar.

Neben Spirig sind aus der Schweiz auch Daniela Ryf und Ruedi Wild für den Event des Weltverbandes WTC mit Windschattenfahrverbot im Radfahren qualifiziert. Spirig erreichte die erforderliche Norm durch ihren Sieg am 5150-Triathlon vom Juli in Zürich.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympiasiegerin Nicola Spirig bricht die Triathlon-Saison doch vorzeitig ab. mehr lesen
Nicola Spirig (Archivbild)
Nicola Spirig mit ihren Eltern Sepp und Ursula. (Archivbild)
Olympische Sommerspiele Winkel bereitete seiner Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig am Montagabend ein liebevolles und würdiges Willkommensfest. mehr lesen
Olympische Sommerspiele Erste Goldmedaille für die Schweiz in London! Nicola Spirig gewinnt den Triathlon der Frauen in einem Fotofinish vor der ... mehr lesen
Mit ihrem Triumph im Hyde Park bescherte Nicola Spirig der Schweiz die erste Goldmedaille an den Spielen in London.
Der 32-Jährige war damit bester Schweizer. (Archivbild)
Der 32-Jährige war damit bester Schweizer. (Archivbild)
Degen-Weltcup in Bern  Am Einzelweltcup der Degenfechter in Bern tritt Benjamin Steffen aus dem Schatten der früheren Weltranglisten-Leader Max Heinzer und Fabian Kauter. Steffen wird zum Saisonauftakt Sechster. 
Der frühere Gewichtheber Gerd Bonk ist tot. Der einst als «stärkster Mann der Welt» bekannte Olympia-Zweite von 1976 starb am Montag nach langer, ... mehr lesen  
Gerd Bonk vom SC Karl-Marx-Stadt am 06.07.1975 in Mühlhausen bei den DDR-Meisterschaften.
Daniela Ryf (Archivbild)
Triathlon  Debütantin Daniela Ryf verpasst den Titel bei der Ironman-WM in Hawaii nur knapp. Die Solothurnerin muss sich in 9:02:57 um zwei Minuten der ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2517
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2517
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1025
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1025
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 6°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 4°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 7°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten