151'500 Dollar winken den Siegern
Spirig plant nächsten Start in Amerika
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 11:53 Uhr
Nicola Spirig setzt die Saison fort.
Nicola Spirig setzt die Saison fort.

Vier Wochen nach ihrem Olympiasieg von London geht Nicola Spirig am 2. September an den amerikanischen 5150-Meisterschaften in Des Moines an den Start gehen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die 30-jährige Zürcher Unterländerin hat sich somit entschieden, ihre Saison doch fortzusetzen. Der Triathlon über 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen ist hoch dotiert. Die Sieger erhalten jeweils 151'500 Dollar, die Zweitklassierten 75'000 Dollar, für Rang 3 gibt es noch je 50'000 Dollar.

Neben Spirig sind aus der Schweiz auch Daniela Ryf und Ruedi Wild für den Event des Weltverbandes WTC mit Windschattenfahrverbot im Radfahren qualifiziert. Spirig erreichte die erforderliche Norm durch ihren Sieg am 5150-Triathlon vom Juli in Zürich.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympiasiegerin Nicola Spirig bricht die Triathlon-Saison doch vorzeitig ab. mehr lesen
Nicola Spirig (Archivbild)
Nicola Spirig mit ihren Eltern Sepp und Ursula. (Archivbild)
Olympische Sommerspiele Winkel bereitete seiner Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig am Montagabend ein liebevolles und würdiges Willkommensfest. mehr lesen
Olympische Sommerspiele Erste Goldmedaille für die Schweiz in London! Nicola Spirig gewinnt den Triathlon der Frauen in einem Fotofinish vor der ... mehr lesen
Mit ihrem Triumph im Hyde Park bescherte Nicola Spirig der Schweiz die erste Goldmedaille an den Spielen in London.
Der 32-jährige Schweiz-Eritreer verpasst knapp den Schweizer Rekord.
Der 32-jährige Schweiz-Eritreer verpasst knapp den Schweizer Rekord.
Schweizer Rekord verpasst  Tadesse Abraham verpasst beim Strassenlauf in Kanadas Hauptstadt Ottawa den Schweizer Rekord über 10 Kilometer nur knapp. 
Heim-Europameisterschaften in Montreux  Rund zwei Wochen vor den Heim-Europameisterschaften in Montreux ...
Der 27-jährige Schweizer erreichte beim Grand-Prix-Turnier den 2. Rang.
Ganguin hatte bereits mehrfach gegen die Doping-Bestimmungen verstossen.
Merhfacher Verstoss  Die Disziplinarkammer für Dopingfälle von Swiss Olympic hat Sperren gegen zwei Athleten ausgesprochen.  
Triathlon  Zum dritten Mal beendet Sven Riederer in dieser Saison ein Rennen der World-Triathlon-Series in den Top Ten. Der Zürcher wird in Yokohama über die olympische Distanz Sechster.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1340
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4244
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1340
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1340
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 7°C 10°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 7°C 12°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 9°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 10°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 12°C 23°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten