Sport im Nationalrat gut vertreten
publiziert: Montag, 22. Okt 2007 / 20:16 Uhr

Bei den Wahlen zum Nationalrat vom Wochenende hat die Eishockey-Fraktion Zuwachs erhalten. Neben dem bestätigten Simon Schenk (Bern, SVP, Sportchef GCK Lions) wurden Hans Grunder (SVP, Bern, Präsident SLC Tigers) und Tarzisius Caviezel (FDP, Graubünden, Präsident HC Davos) neu in die Grosse Kammer gewählt.

Simon Schenk (SVP) wurde im Nationalrat bestätigt.
Simon Schenk (SVP) wurde im Nationalrat bestätigt.
2 Meldungen im Zusammenhang
Mit der Wiederwahl von Ruth Humbel (CVP, Aargau) hat der Orientierungslauf durch die frühere Spitzenläuferin im Nationalrat weiterhin eine Stimme.

Der Skisport bleibt durch den ehemaligen Verbandspräsidenten Edi Engelberger (FDP) vertreten, der im Kanton Nidwalden bestätigt wurde.

Den Sprung ins Parlament verpasste hingegen die frühere alpine Skirennfahrerin Corinne Schmidhauser. Die Fürsprecherin und Mediatorin erhielt auf der Berner FDP-Liste die neunthöchste Stimmenzahl.

Schmidhauser fehlten rund 20'000 Stimmen zum vierten Platz, der ihr einen Sitz im Nationalrat eingetragen hätte. Auf Platz 6 der FDP-Liste, aber nicht ins Parlament, schaffte es der frühere FC-Aarau-Präsident Michael Hunziker.

Für die SVP bestätigt wurden Adrian Amstutz (Bern, Exekutivrat Swiss Olympic, früherer Fallschirmspringer), Peter Spuhler (Thurgau, 20 Jahre lang Eishockeyspieler GC) und Jürg Stahl (Zürich, Mitglied des Zentralvorstandes des Schweizerischen Turn-Verbandes).

(tri/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nationalratssaal im Bundeshaus in Bern.
Wahlen 2007 Bern - Die SVP hat nach erbittertem Wahlkampf bei hoher Stimmbeteiligung die Nationalratswahlen 2007 gewonnen. ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Christian Baumann packt Chance am Schopf  Die Schweizer Turner holen zum Abschluss der Europameisterschaften der Männer eine weitere Medaille. Christian Baumann gewinnt am Pauschenpferd überraschend Bronze. mehr lesen 
Pablo Brägger zeigte am Barren eine souveräne Leistung. (Archivbild)
Bronze an der EM  Die Schweizer Turner haben es geschafft! An den Europameisterschaften in ... mehr lesen  
3. Platz in der Team-Quali  Die Schweizer Turner überzeugen in der Team-Qualifikation an den Europameisterschaften in Bern. Platz 3 in der Team-Qualifikation und sieben Teilnahmen in den Gerätefinals lautet die starke Bilanz. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 13°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 16°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Genf 15°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten