Stans fest in volksmusikalischen Händen
publiziert: Sonntag, 9. Sep 2007 / 20:37 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 9. Sep 2007 / 23:17 Uhr

Stans - Das 10. Eidgenössische Ländlermusikfest in Stans ist am Nachmittag mit dem Festumzug unter dem Motto «Gmeinschaft läbä - Bruichtum pflägä» zu Ende gegangen. Seit Donnerstag war Stans fest in volksmusikalischen Händen gewesen.

Das originelle Logo zum 10. Eidgenössischen Ländlermusikfest in Stans.
Das originelle Logo zum 10. Eidgenössischen Ländlermusikfest in Stans.
1 Meldung im Zusammenhang
Knapp 300 Volksmusikformationen mit gegen 2000 Musikantinnen und Musikanten aus der ganzen Schweiz hätten für die Wertungsspiele im Nidwaldner Hauptort eine vorzügliche Infrastruktur vorgefunden, heisst es in einer Medienmitteilung der Organisatoren.

Das Niveau der Vorträge sei im Vergleich zum letzten «Eidgenössischen» im Allgemeinen höher eingestuft worden und es seien viele junge, experimentierfreudige Formationen gehört worden.

Ausserdem stellten Verband und OK eine Zunahme bei den Grossformationen fest. Als Auffälligste zeigte sich dabei eine Gruppe mit 45 Kontrabässen.

Der Stanser Dorfplatz, die Ländlergasse und die Ländlerchilbi rund um den Dorfkern wurden am Freitag und Samstag von 25'000 bis 30'000 Gästen besucht. Darunter waren Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, unter anderen als Festrednerin Bundesrätin Doris Leuthard. Den Festumzug vom Sonntag verfolgten nochmals ungefähr 30'000 Zuschauerinnen und Zuschauer.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Stans - Bundesrätin Doris Leuthard ... mehr lesen
Die Schweiz sei keine Ansammlung harmoniesüchtiger Traditionalisten, so Leuthard.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Chris Donovans Beitrag zur «World Press Photo Story of the Year».
Chris Donovans Beitrag zur «World Press Photo Story of the ...
Fotografie Vom 26. August bis 3. Oktober 2021 zeigt das IPFO Haus der Fotografie in Olten die Gewinner des World Press Photo Contest 2021 exklusiv in der Deutschschweiz. mehr lesen  
Fotografie Die Ausstellung «Stereomania. Die Schweiz in 3D» im Landesmuseum Zürich präsentiert Stereofotografien der Schweiz aus der Zeit zwischen 1860 und 1910. Internationale ... mehr lesen  
Analoges Gadget des 19. Jahrhunderts: Ein Stereoskope.
Alleinerziehende fühlen sich oft überfordert.
Unter dem Begriff der subjektiven Lebensqualität versteht man im Allgemeinen das Wohlbefinden eines Menschen und seine ... mehr lesen  
Fotografie 50 Fotograf*innen, 50 Frauen*, 50 Jahre Frauenstimmrecht  Wie geht es ihnen in diesem Land, das sich seine liebe Zeit gelassen hat mit der definitiven Einführung der Demokratie? Was ... mehr lesen  
Frauen können das genauso wie Männer!
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 2°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 4°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 3°C 14°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 5°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 7°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten