Tödlichen Gefahren des Fortschritts
Stephen Hawking warnt Menschheit vor ihrer Selbstausrottung
publiziert: Dienstag, 19. Jan 2016 / 15:14 Uhr
Stephen Hawking warnt vor dem Untergang der menschlichen Rasse.
Stephen Hawking warnt vor dem Untergang der menschlichen Rasse.

London - Eindringlich warnt Stephen Hawking - selbst von modernster Technik abhängig - vor den tödlichen Gefahren des Fortschritts, ob künstliche Intelligenz oder Gentechnik. Und nennt sich trotzdem einen Optimisten.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Stephen HawkingStephen Hawking
Was ist die grösste Gefahr für die Menschheit? Der weltberühmte Physiker Stephen Hawking glaubt: Sie selbst. Eindringlich warnt der 74-jährige Brite seine Mitmenschen vor einem selbst verschuldeten Untergang.

Ein Atomkrieg, die Erderwärmung, durch Gentechnik erzeugte Viren und Entwicklungen in Wissenschaft und Technologie gehörten zu den existenziellen Gefahren, sagt Hawking in einer BBC-Vortragsreihe, deren erster Teil am 26. Januar ausgestrahlt wird. Es ist nicht das erste Mal, dass der Astrophysiker mahnt - und zugleich einen Ausweg aufzeigt.

Auf zu anderen Sternen

Das Risiko einer Katastrophe auf der Erde in einem bestimmten Jahr sei zwar gering, aber für die nächsten 1000 oder 10'000 Jahre «beinahe Gewissheit», sagt Hawking. Seine Botschaft: «Bis dahin sollten wir uns ins All ausgebreitet haben und zu anderen Sternen, so dass ein Desaster auf der Erde nicht das Ende der Menschheit bedeuten würde.»

Da man in den kommenden 100 Jahren aber noch nicht so weit sein werde, müssten die Erdbewohner in dieser Zeit «sehr vorsichtig» sein.

Den Einfluss des Menschen auf seine Umwelt schätzen manche Forscher als so gewaltig ein, dass sie ein eigenes erdgeschichtliches Menschen-Zeitalter ausrufen wollen. Abgeleitet vom griechischen Wort ánthropos für Mensch prägte der Chemie-Nobelpreisträger Paul Crutzen den Begriff Anthropozän. Offiziell ist die Bezeichnung - noch - nicht.

Kluge Maschinen

Auch vor den Gefahren künstlicher Intelligenz hat Hawking bereits mehrmals gewarnt. Vom Menschen geschaffene Maschinen könnten eines Tages klüger werden als ihre Schöpfer - und eine Gefahr für den Fortbestand der Menschheit darstellen.

Die Ironie dabei: Mit seinen Forschungen auf dem Gebiet der Astrophysik, etwa zu Schwarzen Löchern, hat Hawking einen gewaltigen Beitrag zum wissenschaftlichen Fortschritt geleistet.

Zudem wäre er ohne modernste Medizin und Technik wohl nicht mehr am Leben - jedenfalls nicht in der Lage, Vorträge zu halten. Die Nervenkrankheit ALS hat ihn fast komplett gelähmt. Er verständigt sich über einen Sprachcomputer, den er mit den Augen steuert.

«Ich bin ein Optimist», versichert er seinen Zuhörern. Er glaube, dass die Menschheit die Gefahren erkennen und in den Griff kriegen könne.

(cam/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Köln - Forscher haben ein vielversprechendes Himmelsareal für die gezielte Suche nach Signalen ausserirdischer Intelligenz ... mehr lesen
Sind wir alleine im Weltall?
London - Der Mensch muss nach Ansicht des britischen Astrophysikers Stephen Hawking innerhalb der kommenden 200 ... mehr lesen
Hawking hat zahlreiche preisgekrönte Arbeiten zur Weltraumforschung veröffentlicht.

Stephen Hawking

Produkte rund um den legendären Physiker
Seite 1 von 2
DVD - Biographie / Portrait
HAWKING - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Stephen Finnigan - Genre/Thema: Biographie / Portrait - Haw ...
20.-
DVD - Erde & Universum
STEPHEN HAWKINGS GROSSER ENTWURF - EINE NEUE... - DVD - Erde & Universum
Regisseur: Nick Green - Actors: Stephen Hawking - Genre/Thema: Erde & ...
22.-
BLU-RAY - Erde & Universum
STEPHEN HAWKING - GEHEIMNISSE DES UNIVERSUMS - BLU-RAY - Erde & Universum
Actors: Stephen Hawking - Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - ...
25.-
DVD - Erde & Universum
STEPHEN HAWKING - GEHEIMNISSE DES UNIVERSUMS - DVD - Erde & Universum
Actors: Stephen Hawking - Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - ...
22.-
DVD - Erde & Universum
STEPHEN HAWKING`S UNIVERSUM - PAKET [3 DVDS] - DVD - Erde & Universum
Actors: Stephen Hawking - Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - ...
72.-
Nach weiteren Produkten zu "Stephen Hawking" suchen
66 Menschen waren an Bord der Maschine. ...
Neues zur Eqypt-Air-Tragödie  Kairo - Geborgene Körperteile aus dem Wrack der über dem Mittelmeer abgestürzten Egypt-Air-Maschine deuten auf eine Explosion an Bord hin. Die gefundenen, sehr kleinen menschlichen Überreste legten dies nahe, verlautete am Dienstag aus Kreisen der Ermittler in Kairo. 
Flugdaten deuten auf Rauchalarm hin Washington - Neue Erkenntnisse zur Tragödie um den Egyptair-Flug MS804: Vor dem ...
62-Jährige gerät auf Gegenfahrbahn  Chur - Im zwei Kilometer langen Umfahrungstunnel von Trin GR sind am Dienstag zwei Autos frontal kollidiert. Der Tunnel wurde nach dem Unfall für ...  
Der Tunnel musste nach der Kollision gesperrt werden.
Jüngere Männer arbeiten später oft wieder.
Jüngere Menschen sowie Gebildetere kehren eher zurück  Kopenhagen - Jeder Dritte, der erstmals mit einem Herzversagen ins Krankenhaus eingeliefert worden ist, kehrte ein Jahr später nicht an seinen ...  
Titel Forum Teaser
Unglücksfälle Körperteile deuten auf Explosion hin Kairo - Geborgene Körperteile aus dem Wrack der über ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 8°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten