Straw lehnt Einsatz britischer Truppen in Darfur ab
publiziert: Dienstag, 24. Aug 2004 / 08:13 Uhr

Khartum - Der britische Aussenminister Jack Straw hat die Entsendung britischer Soldaten in die westsudanesische Krisenregion Darfur abgelehnt.

Grossbritannien sei aber bereit, die in Darfur stationierten Schutztruppen der Afrikanischen Union (AU) zu beraten und finanziell zu unterstützen. Dies sagte Straw nach Gesprächen mit seinem sudanesischen Kollegen Mustafa Osman Ismail in der sudanesischen Hauptstadt Khartum.

Der britische Minister sagte weiter, er unterstütze einen Ausbau der derzeitigen AU-Beobachtermission. Gleichzeitig aber erteilte er Überlegungen eine Absage, die Schutz- in eine Friedenstruppe umzuwandeln. Das Mandat sollte nicht geändert werden, sagte Straw.

Beratungen in Abuja

In der nigerianischen Hauptstadt Abuja beraten seit Montag Vertreter der sudanesischen Regierung und der beiden Rebellengruppen in Darfur unter Leitung der AU über eine friedliche Lösung des Konflikts.

Gleich zu Beginn hatte der sudanesische Delegationsleiter Madschsub el Chalifa den Einsatz einer rund 2000 Mann starken Friedenstruppe, wie er zurzeit von der AU überlegt wird, abgelehnt. Auch Aussenminister Ismail versicherte nach dem Treffen mit Straw, seine Regierung sei selbst in der Lage, die arabische Dschandschawid-Miliz zu entwaffnen und die Region zu befrieden.

300 Mann starke Schutztruppe

Die regierungstreuen Dschandschawid werden für Gräueltaten an der schwarzafrikanischen Bevölkerung in Darfur mit zehntausenden Toten und rund einer Million Flüchtlingen verantwortlich gemacht.

Bislang ist nur eine rund 300 Mann starke Schutztruppe in Darfur, bestehend aus etwa 150 nigerianischen und 150 ruandischen Soldaten. Sie sollen die AU-Beobachter schützen, die den Waffenstillstand zwischen der Regierung und Rebellen überprüfen.

(rp/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Biography # Bob Dylan.
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. mehr lesen 
Achtens Asien Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen ... mehr lesen  
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
Giacinto Marco Pannella war schon länger schwer krank gewesen.
«Enfant terrible» der italienischen Politik  Rom - Das einstige «Enfant terrible» der italienischen Politik Marco Pannella ist tot: Der für seine spektakulären Aktionen und ... mehr lesen  
Verfasser emotionaler Countrysongs  Nashville - Der Country-Star Guy Clark ist ... mehr lesen
Guy Clark (2009).
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Bern -1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
Luzern 0°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 3°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten