Südafrikaner staunen über ungewöhnlich viel Schnee
publiziert: Dienstag, 7. Aug 2012 / 20:39 Uhr
Schnee in Südafrika.
Schnee in Südafrika.

Johannesburg - Ungewöhnlich viel Schnee hat am Dienstag die Menschen in Südafrika verzückt. «Es ist wunderbar, frohe Weihnachten», sagte der Südafrikaner Roger Gibbs, während er mit seinem Auto zwischen schneebedeckten Bäumen durch einen Vorort der Wirtschaftsmetropole Johannesburg fuhr.

«Wunderbar, ich habe das noch nie erlebt», freute sich auch der 23-jährige Wachmann Mizundile Eseu. Auf den Strassen herrschte unter den von eisigem Wind begleiteten Schneeflocken eine ausgelassene Stimmung, viele Bewohner fotografierten die weisse Pracht.

Im Winter ist Schnee in den Bergregionen im Osten des Landes sowie im Gebirge des mitten in Südafrika liegenden Königreichs Lesotho keine Seltenheit, doch im immerhin 1700 Meter hoch liegenden Johannesburg schneite es zuletzt 2007.

Wegen des Wintereinbruchs war die wichtigste Strasse zwischen Johannesburg und der Küstenmetropole Durban, die N3, gesperrt. Auch einige Grenzübergänge zwischen Südafrika und Lesotho wurden geschlossen.

Nach Angaben des staatlichen Wetterdienstes schneite es am Dienstag in sechs der neun Provinzen Südafrikas, in Johannesburg wurde auch für die folgende Nacht mit Schnee gerechnet.

Die Behörden rieten der mit Winterwetter weitgehend unerfahrenen Bevölkerung, vorsichtig im Strassenverkehr zu sein und möglichst auf das Autofahren zu verzichten.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der sensationelle Juni hat vielen Badis die Saison gerettet. (Symbolbild)
Der sensationelle Juni hat vielen Badis die Saison ...
Freibäder  Bern - Die Badesaison 2014 ist für viele Badis ein Flop gewesen. Bis zur Hälfte lag die Anzahl Eintritte unter dem Durchschnitt. Die Saison war ausser in Bern, Lausanne und Zürich lausig. Das Lausanner Bad «de Montchoisi» erzielte das drittbeste Ergebnis seit Bestehen. 
Erhebliche Probleme  Wetterkapriolen der gröberen Art und zu ungewohnter Jahreszeit haben den Organisatoren des CSIO von Spruce Meadows einen Strich durch die ...  
Kein Wettkampf am ersten Tag in Calgary.
Schweiz verpasst Nationenpreis-Final Die Schweizer Springreiter haben den Nationenpreis-Final vom 9. bis 12. Oktober in Barcelona verpasst. Obwohl die ...
Steve Guerdat auf Nino es Buissonnets. (Archivbild)
Schweizer Equipe wieder Zweite Die Schweizer Springreiter sorgen in der Europa Division II weiter für Furore. Eine Woche nach dem zweiten Platz im ...
Werner Muff und Pollendr erweisen sich als gutes Duo. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • Mashiach aus Basel 9
    Auf dem "Gewissen" der Autolobby & Co.! Schon wieder ein Opfer ihrer verfluchte Untersteurer! heute 09:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 996
    Diese Krankheit ist wieder einmal ein deutlicher Beleg für die Bedeutung und den Segen der Impfstoffe! An ... gestern 12:01
  • Adler aus Lausanne 1
    Mietvertragskündigung nur mit Plan Auf welchen Bundesgerichtsentscheid stützt sich dieser Artikel ? Sa, 13.09.14 10:14
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2432
    Eine... ganz klare Distanzierung der vereinigten Zentralräte der Muslime von ... Fr, 05.09.14 09:16
  • Schmanck aus Werne 3
    kann sein "Letztes Aussetzen" ist durchaus möglich, wenn z. B. das "Aussetzen" ... Di, 02.09.14 11:20
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Maschinengewehr Wenn ein Schiesslehrer im Unterricht stirbt, hat er also in seiner ... Mi, 27.08.14 19:15
  • EdmondDantes1 aus Zürich 9
    Grosses Kino in Baden - jetzt versteh ich's! Darth Vader/Schneewittchen/Taxi Driver/American Psycho Als ... Mo, 25.08.14 22:45
  • jorian aus Dulliken 1507
    Täter ein Serbe? http://www.albanien.ch/nla/Art125.html Vielleicht ein Albaner mit ... So, 24.08.14 12:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 13°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 11°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 13°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 13°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 13°C 24°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 17°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten