Geburt bei seltenem Sumatra-Nashorn
Sumatra-Nashorn bringt in Gefangenschaft Junges zur Welt
publiziert: Samstag, 23. Jun 2012 / 08:22 Uhr
Das Sumatra-Nashorn zählt zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Tierarten.
Das Sumatra-Nashorn zählt zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Tierarten.

Jakarta - Tierschützer in Indonesien melden ein Jahrhundertereignis: Ein Sumatra-Nashorn-Weibchen hat in Gefangenschaft ein Junges zur Welt gebracht, wie ein Vertreter eines Nashorn-Reservats auf der Insel Sumatra, Widodo Ramono, am Samstag der Nachrichtenagentur AFP sagte.

Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
NashornNashorn
In den vergangenen hundert Jahren habe es nur drei Fälle gegeben, in denen Sumatra-Nashörner in Gefangenschaft ein Baby geboren hätten. Die Nashornkuh «Ratu» habe ein männliches Baby zur Welt gebracht, sagte Ramono. Beide Tiere seien wohlauf.

Das kleine und behaarte Sumatra-Nashorn, das mit zwei Hörnern ausgestattet ist, zählt zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Tierarten.

In den vergangenen 20 Jahren ging die Population stark zurück. Inzwischen leben in Südostasien Schätzungen zufolge weniger als 200 Sumatra-Nashörner in Freiheit. Sie sind Opfer von Horndieben, aber vor allem Opfer der Zerstörung ihres Lebensraumes.

Das Sumatra-Nashorn ist ein Symbol für den Kampf gegen die massive Abholzung des Regenwaldes in Indonesien. Nach Angaben von Umweltschützern werden jedes Jahr zwei Millionen Hektaren Wald in Indonesien abgeholzt. Auf den freien Flächen wird überwiegend Palmöl angebaut, mit dem der steigende Bedarf an Biokraftstoff gedeckt werden soll.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Royan - In einem westfranzösischen Zoo ist ein Breitmaulnashorn geboren worden. Wie der Zoo von La Palmyre mitteilte, fand das ... mehr lesen
Ein seltenes Ereignis fand im französischen Zoo statt.
Tierschützer nehmen an, dass höchstens noch 300 der Art in Freiheit leben.
Jakarta - Der in US-Gefangenschaft geborene Nashornbulle Andalas soll die Art der Sumatra-Nashörner in Indonesien retten. Der ... mehr lesen
Kuala Lumpur - In Malaysia sind auf der Insel Borneo 13 Sumatra-Rhinozerosse entdeckt worden. Tierschützer hoffen nun, ... mehr lesen
Nach Expertenschätzungen gibt es nur noch 300 Sumatra-Rhinozerosse.
Cincinnati - Erstmals seit 112 Jahren ist ein Sumatra-Nashorn in Gefangenschaft geboren worden. In allen Zoos der Welt gibt es insgesamt höchstens 15 Nashörner dieser Art. mehr lesen 

Nashorn

Produkte rund um das Thema
DVD - Tiere
NASHORN, ZEBRA & CO. 1 - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; TV-Serie; Dokusoap; Tier- & Zoogeschichten - Nasho ...
17.-
DVD - Tiere
ELEFANT, TIGER & CO. - TEIL 29 [2 DVDS] - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Tier- & Zoogeschichten; Doku-Soap; TV-Serie - Elef ...
28.-
Nach weiteren Produkten zu "Nashorn" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Schweden  Stockholm - Ein wahrer Frechdachs hat am frühen Freitagmorgen Gäste und Mitarbeiter eines Stockholmer Luxushotels verschreckt: Der aggressive Dachs blockierte den Eingang des Hotels Radisson Blu, wie die Polizei in der schwedischen Hauptstadt mitteilte.  
Verlassen ihre Winterverstecke  Bern - In den nächsten Wochen werden Hunderttausende von Amphibien ihre winterlichen Verstecke an Land verlassen, um sich ...
Die Amphibien werden entlang der künstlichen Barrieren in Eimer gesammelt und zur anderen Strassenseite getragen.
Die Bären in Bern sind eine Attraktion.
Tiergerechte Anlage geplant  Bern - Der 2009 eröffnete Berner Bärenpark soll mittel- und langfristig deutlich grösser ...  
Wenn Frauchens Teppichporsche träumt  Genüsslich hat dieser Hund auf dem Teppichboden wohl erst den Breiten markiert und ist anschliessend vom Schlaf übermannt worden. Was genau ...  
Ein cleveres Wäschetrocknungssystem, das es in jedem Garten gibt.
Typisch Schweiz Der STEWI Die Wäschespinne - so nennt man so ein Teil - ist zwar keine Schweizer Erfindung ...
Leute, die Online-Shoppen sind flexibler.
Shopping Online-Shopper verlangen nach mehr Flexibilität New York - Menschen, die gerne online einkaufen, werden immer flexibler, verlangen nach einem grösseren Angebot an Zahlungsalternativen und wünschen sich ...
Es ist ein Evoque.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Zum Beispiel: Geschichtsereignis Schweizer Generalstreik: Bei uns nicht mehr Bildungsrelevant und am Auslaufen...
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Eines der Opfer - zwar erstochen, aber schon vorher dem Tode nah.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Die «Grosse Halle des Volkes», Peking: Dort Xi's «die 4 Umfassenden» umgesetzt werden sollen.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
(Extra)wursttheke, so wie sich das der Rat der Religionen wünschen würde.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -4°C 2°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -4°C 5°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen -3°C 4°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -3°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern -1°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf -1°C 10°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten