Beste internationale Dokumentation
Sundance Film Festival: Zwei Preise für Schweizer Co-Produktion
publiziert: Sonntag, 31. Jan 2016 / 11:16 Uhr
Die Schweizer Co-Produktion «Sonita» gewann gleich zwei Preise (Jury und Zuschauer) als beste internationale Dokumentation beim Sundance Film Festival. (Archivbild)
Die Schweizer Co-Produktion «Sonita» gewann gleich zwei Preise (Jury und Zuschauer) als beste internationale Dokumentation beim Sundance Film Festival. (Archivbild)

Park City - Das Sklaverei-Drama «The Birth of a Nation» hat den Hauptpreis beim Sundance Film Festival gewonnen. Das Regiedebüt des Schauspielers Nate Parker («Non-Stop», «Arbitrage») dreht sich um die wahre Geschichte des Sklaven Nat Turner, der 1831 einen Aufstand anführte.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das bewegende Drama gewann auch den Zuschauerpreis. Die Preisträger wurden am Samstagabend im Wintersportort Park City im US-Staat Utah bekanntgegeben.

Die Schweizer Co-Produktion «Sonita» gewann gleich zwei Preise (Jury und Zuschauer) als beste internationale Dokumentation. Der Film der iranischen Regisseurin Rokhsareh Ghaem Maghami dreht sich um eine junge Afghanin, die sich gegen eine Zwangsheirat wehrte und Rap-Aktivistin wurde.

Die Auszeichnung für die beste Dokumentation ging an «Weiner» über den US-Skandalpolitiker Anthony Weiner, der 2011 nach einem Sexskandal als Kongressabgeordneter zurückgetreten war.

1981 hatte Hollywood-Star Robert Redford das inzwischen grösste US-Festival der Independent-Szene ins Leben gerufen. In diesem Jahr wurden 123 Spielfilme und Dokumentationen sowie Kurzfilme aus 37 Ländern gezeigt. Sie wurden aus über 12'000 Einsendungen ausgesucht.

Zahlreiche Hollywood-Stars waren mit ihren Indie-Filmen vertreten, darunter Casey Affleck und Michelle Williams mit dem Drama «Manchester By the Sea» und Daniel Radcliffe und Paul Dano mit der dunklen Komödie «Swiss Army Man».

Im vorigen Jahr hatte das Freundschaftsdrama «Me & Earl & The Dying Girl» den Jury-Hauptpreis und den Zuschauerpreis gewonnen. 2014 holte das Musikdrama «Whiplash» die Auszeichnungen der Jury und der Zuschauer. Es wurde später für fünf Oscars nominiert und erhielt drei Trophäen, darunter für J.K. Simmons als bester Nebendarsteller.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Schauspieler Robert Redford (79) findet, dass man sein Sundance-Festival verkleinern muss. mehr lesen
Robert Redford hat immer weniger Gefallen am Sundance Festival.
Kino Park City - Hollywoodstar Robert Redford hat am Donnerstagabend (Ortszeit) im US-Wintersportort Park City (Utah) das ... mehr lesen
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Donna Karan wurde eine besondere Ehre der Parsons School of Design zuteil.
Donna Karan wurde eine besondere Ehre der Parsons School of Design ...
Fashion Grosse Ehre für ehemalige Schülerin  Designerin Donna Karan, einstige Schülerin der Parsons School of Design, wurde von ihrer ehemaligen Schule für ihren Beitrag zur Modeindustrie ausgezeichnet.  
Stellte Bowie bereits dar  Posthum wird Musiker David Bowie ein CFDA Award verliehen. Schauspielerin Tilda Swinton wird bei der Preisverleihung in New York den Tributpreis für seine Familie an sich nehmen.  
Nach der Preisverleihung  Cannes - Für die Auswahl der Preisträger des Filmfestivals von Cannes hat die Jury viel Kritik ...  
Der britische Regisseur Ken Loach gewinnt die Goldene Palme Cannes - Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das Sozialdrama «I, Daniel Blake» des Briten Ken ...
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 6°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 4°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 5°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten