Super10Kampf 2008 – Tickets heiss begehrt
publiziert: Sonntag, 3. Aug 2008 / 10:26 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 3. Aug 2008 / 19:29 Uhr

Am 3. August ist es soweit – der offizielle Vorverkauf für den Super10Kampf 2008 wird eröffnet. Noch ca. 3'000 Tickets sind für den diesjährigen Super10Kampf vom 31. Oktober im Zürcher Hallenstadion erhältlich. Der Unterhaltungsevent findet grösstenteils auf Eis und Schnee statt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Bei kaum einem anderen Event brodelt die Stimmung im Hallenstadion so wie am Super10Kampf der Sporthilfe. Tosender Applaus, ausgelassene Stimmung, Stars zum greifen nah. Nachdem zuerst Sporthilfe-Mitglieder exklusiv Tickets beziehen konnten, beginnt nun am Sonntag, 3. August der offizielle Vorverkauf.

Bis heute war der Andrang unter den Mitgliedern sowie das Interesse der Sporthilfe-Partner sehr gross - es sind daher nur noch rund 3’000 Tickets erhältlich. «Wir sind überzeugt, den Super10Kampf 2008 wieder vor ausverkauften Rängen und damit vor rund 12'000 Zuschauern durchführen zu können», so Uwe Liebminger, Kommunikationsverantwortlicher der Stiftung Schweizer Sporthilfe.

«Eifach glatt»

Unter dem Motto «Eifach glatt» und in Zusammenarbeit mit Swiss Ice Hockey sowie den Organisatoren der 2009 IIHF Weltmeisterschaft findet der Super10Kampf 2008 auf Eis und Schnee statt. Somit ist bereits heute sicher, dass am 31. Oktober im Hallenstadion wiederum ein Unterhaltungsevent der Superlative übers Eis gehen wird – dafür sorgen die Gladiatoren und rund 12'000 Zuschauer.

Mit Stars aus Sport und Showbusiness

Zu den Gladiatoren gehören auch dieses Jahr Persönlichkeiten aus dem Showbusiness sowie viele der zurzeit erfolgreichsten und beliebtesten Schweizer Athletinnen und Athleten. «Zu viel möchten wir zurzeit noch nicht verraten, doch wir haben bereits die Zusage einiger hochkarätiger Teilnehmerinnen und Teilnehmer», ergänzt Liebminger.

Die Sporthilfe-Verantwortlichen sind natürlich auch bemüht, Olympia-Teilnehmer für den Super10Kampf zu gewinnen. «Wir sind mit einigen Athleten seit längerem in Kontakt und hoffen natürlich, dass diese am Super10Kampf teilnehmen», führt Liebminger fort.

(Büro 10/Sporthilfe)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sporthilfe Kalenderbild mit dem Olympiadritten Fabian Cancellara
Die Sporthilfe erkannte bereits in den Jahren 1998 und 1999 das Talent des Berners und zeichnete ihn damals zum Nachwuchsathleten des Jahres aus. In der Folge wurde er gezielt von der ... mehr lesen
Neu bietet die AG Hallenstadion in Zusammenarbeit mit SBB und RailAway ihren Besuchern ein um 20% ermässigtes Bahnbillet an. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Für Triathletin Spirig ist es die dritte Teilnahme.
Für Triathletin Spirig ist es die dritte Teilnahme.
Ittigen - Olympiasiegerin Nicola Spirig, Schwinger Christian Stucki sowie die beiden zurückgetretenen Daniel Albrecht (Ski alpin) und Christoph Spycher (Fussball) ergänzen das Starensemble am Sporthilfe Super10Kampf 2014. mehr lesen 
Manege frei  Nun ist klar: Neben Sarah Meier werden Kunstturn-Star Ariella Kaeslin, Ski-Ass Fabienne Suter und Beachvolleyball-Königin Simone Kuhn am Sporthilfe Super10Kampf in der Arena des Hallenstadion Zürich für geballte Frauenpower sorgen. Gute Argumente, um sich eines der letzten 150 verfügbaren Tickets zu sichern. mehr lesen  
Super10Kampf  Drei Monate vor dem Super10Kampf im Zürcher Hallenstadion (Freitag, 4. November) stehen die ersten ... mehr lesen  
Sarah Meier auf dem Eis: Die Europameisterin nimmt am Super10Kampf teil.
Reto Schmidiger wurde zum Nachwuchs-Athleten 2010 gewählt.
Gala auf dem Schloss Lenzburg  Der Skirennfahrer Reto Schmidiger und die Skicrosserin Fanny Smith sind von der Stiftung Schweizer ... mehr lesen  
Unter dem Motto «Hopp Schwiiz!» hat im Zürcher Hallenstadion zum 32. Mal der Super10Kampf der Stiftung Schweizer Sporthilfe stattgefunden. Zum beliebten Event ... mehr lesen  
Simon Ammann beim Spiel «Fondue Jass»
Ittigen - Der Sporthilfe Super10Kampf ist um zwei Top-Stars reicher: Mit Simon Ammann, dem beliebten Doppel-Doppel-Olympiasieger von 2002 und 2010, ist am Freitag, 29. Oktober 2010, im Hallenstadion Zürich eine tolle Show garantiert. mehr lesen  
Man darf gespannt sein, wer wem die Show stiehlt.
Ittigen - Mit Didier Cuche, Sascha Heyer, Bruno Risi, Ralph Stöckli und Nadia Styger versuchen sich fünf weitere Topsportler gemeinsam mit Jodlerin Melanie ... mehr lesen  
Neues aus der Welt des Nachwuchssports gibt's im aktuellen «zoom». Lernen auch Sie die Stars von morgen näher kennen. mehr lesen  
Mitgliedschaft
Als Mitglied leisten Sie einen wichtigen Beitrag in der Förderung von Nachwuchsathleten.

 HELFEN SIE MIT
Welche Modelle sagen mir zu?
Sport Online Shop für Fitness - was bekommt man alles? Ein Fitness Online Shop bietet einem ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 2°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 5°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 5°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Bern 5°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Luzern 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 3°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 8°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten