TV-Comedian Oliver Welke erhält Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis
publiziert: Donnerstag, 11. Okt 2012 / 09:16 Uhr
Grosse Ehre für den TV-Comedian Oliver Welke.
Grosse Ehre für den TV-Comedian Oliver Welke.

Hamburg - Der TV-Comedian Oliver Welke (46) und der Literaturkritiker Dennis Scheck (47) haben in Hamburg den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus erhalten. Mit dem Hauptpreis würdigte die Jury die satirisch-bissigen Analysen von Welkes ZDF-«heute-show».

Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Die Jury lobte auch Welkes Sprach- und Moderationsstil: «Aufklärung mit Genuss in Zeiten des Politikverdrusses und des Misstrauens gegenüber herkömmlicher Berichterstattung.»

Der Sonderpreis ging an Scheck, Literaturredaktor beim Deutschlandfunk und Moderator der ARD-Sendung «Druckfrisch». Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung und der Sonderpreis (2500 Euro) erinnern an den früheren «Tagesthemen»-Moderator Hanns Joachim Friedrichs (1927-1995).

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Eine stolze Kaley Cuoco.
«Total überwältigt»  Los Angeles - US-Serienstar Kaley Cuoco aus der erfolgreiche Sitcom «The Big Bang Theory» ist mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Los Angeles unter die Grössen Hollywoods aufgestiegen. «Ich bin total überwältigt», sagte die zu Tränen gerührte 28-jährige Schauspielerin. 
Kaley Cuoco: Traumhafte Set-Atmosphäre Kaley Cuoco (28) fühlt sich am Set von 'The Big Bang Theory' pudelwohl.
Auszeichnung  David Alaba und Anna Fenninger sind auch 2014 Österreichs Sportler des Jahres.  
David Alaba ist Spieler beim FC Bayern München.
Fashion Eine spezielle Übergabe  Musikerin Rihanna (26) verlieh ihrem Modemacher-Freund Tom Ford (53) bei den amfAR-Awards eine der begehrten Trophäen.  
Titel Forum Teaser
Dirk Hebel ist Assistenzprofessor für Architektur am Singapore ETH Centre (SEC).
ETH-Zukunftsblog Sand (Teil 2): nachhaltige Alternativen Der massive Abbau natürlicher Sandvorkommen in ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 8°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 5°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 6°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 8°C 14°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 9°C 13°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 6°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten