Tadese mit fünftem Halbmarathon-WM-Titel
publiziert: Samstag, 6. Okt 2012 / 19:04 Uhr
Jubel von Zersenay Tadese. (Archivbild)
Jubel von Zersenay Tadese. (Archivbild)

Weltrekordler Zersenay Tadese aus Eritrea gewann in Kavarna (Bul) in 1:00:19 Stunden den fünften Halbmarathon-WM-Titel. Den Sieg bei den Frauen holte sich die Äthiopierin Meseret Hailu in 1:08:55.

Die als einzige Schweizerin für dieses Rennen gemeldet gewesene Patricia Morceli erlitt am Abend vor dem WM-Rennen einen leichten Schwächeanfall. Am Wettkampftag litt sie immer noch an Schwindelgefühlen und entschied sich gegen einen Start. Die Halbmaraton-WM wäre ein Teil ihrer Vorbereitung auf den Frankfurt-Marathon von Ende Oktober gewesen. In Frankfurt peilt die 38-Jährige die Limite für die WM 2013 in Moskau (2:43:00) an.

 Resultate:
Männer: 1. Zersenay Tadese (Eritrea) 1:00:19. 2. Deressa Chimsa (Äth) 1:00:51. 3. John Mwangangi (Ken) 1:01:01. 4. Pius Kirop (Ken) 1:01:11. 5. Stephen Kibet (Ken) 1:01:40. - Teams: 1. Kenia. 2. Eritrea. 3. Äthiopien.

Frauen: 1. Meseret Hailu (Äth) 1:08:55. 2. Feyse Tadese (Äth) 1:08:56. 3. Paskalia Chepkorir Kipkoech (Ken) 1:09:04. 4. Lydia Cheromei (Ken) 1:09:13. 5. Emebt Etea (Äth) 1:10:01. - Nicht gestartet: Patricia Morceli (Sz/Schwächeanfall im Vorfeld). - Teams: 1. Äthiopien. 2. Kenia. 3. Japan.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Oscar Pistorius soll gemäss der Journalistin Jani Allan Schauspielunterricht für den Gerichtsprozess genommen haben.
Oscar Pistorius soll gemäss der Journalistin ...
Angeblich gelogen  Pretoria - Eine Sprecherin von Oscar Pistorius hat Berichte zurückgewiesen, wonach der südafrikanische Sprintstar extra für seinen Mordprozess Schauspielunterricht genommen haben soll. Derartige Hinweise entbehrten «jeder Wahrheit». 
Pistorius verwickelt sich in Wiedersprüche Pretoria - Am dritten Tag des Kreuzverhörs hat sich Paralympics-Star Oscar ...
Pistorius entschuldigt sich vor Gericht unter Tränen Pretoria - Aufgewühlt und weinend hat sich der Sportler Oscar ...
Leichtathletik  Ein Jahr nach den Bombenanschlägen im Zielbereich mit drei Toten gewinnt mit Meb Keflezighi erstmals seit ...   4
Meb Keflezighi
Strassenfest an diesjährigem Boston-Marathon Boston - Ein Jahr nach dem Bombenanschlag auf den Bostoner Marathonlauf hat die US-Ostküstenstadt mit einem ...
Boston-Marathon: In diesem Jahr hatten sich etwa 9000 Läufer mehr angemeldet als 2013.
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 9°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten