Tankstelle im waadtländischen Payerne überfallen
publiziert: Dienstag, 9. Okt 2012 / 18:49 Uhr

Payerne - Zwei unbekannte Männer haben am Montagabend eine Tankstelle in Payerne VD überfallen. Sie bedrohten zwei weibliche Angestellte mit Faustfeuerwaffen und verlangten, dass diese ihnen Geld und Zigaretten aushändigen. Anschliessend gelang ihnen die Flucht.

Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Die beiden Opfer im Alter zwischen 40 und 48 Jahre stünden unter starkem Schock, teilte die Kantonspolizei Waadt am Dienstag mit. Der Raubüberfall ereignete sich am Montagabend gegen 21.15 Uhr.

Die Räuber flüchteten in einem violetten Ford Fiesta mit französischem Kennzeichen. Das Auto wurde kurz nach dem Überfall in Payerne angezündet, wie die Polizei weiter mitteilte. Von den Männern fehlt bislang jede Spur.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Hanfpflanzen aus Holland. (Symbolbild)
Hanfpflanzen aus Holland. (Symbolbild)
Wohnung durchsucht  Genf - Die Polizei hat in einer Genfer Wohnung 11 Kilogramm Marihuana entdeckt. Die Drogen gehören einem Mann, den eine Patrouille zuvor bei einer Verkehrskontrolle angehalten hatte. Der Mann gab an, dass die Hanfpflanzen von Holland über Frankreich zu ihm gelangten. 
Kunstbanausen  Cheltenham - Ein Graffiti des britischen Streetart- Künstlers Banksy ist im englischen Cheltenham mit roter und goldener Farbe übersprüht ...  
Autofahrer angezeigt  Risch ZG - Ein 20-jähriger Autofahrer ist am frühen Freitagmorgen im Kanton Zug der Polizei aufgefallen: In Schlangenlinien und ohne Vorderreifen war er auf der Autobahn A4a/A4 in Richtung Luzern unterwegs. Doch anhalten wollte er nicht, trotz Aufforderung der Polizeipatrouille.  
Weitere Hooligans wurden in der Datenbank «Hoogan» erfasst. (Symbolbild)
Aktuell 1485 Personen erfasst  Bern - Die Ausschreitungen rund um verschiedene Fussballspiele im laufenden Jahr ...  
Titel Forum Teaser
Unglücksfälle EuroCity in Mannheim entgleist - Schwerverletzte Mannheim - Dutzende Menschen sind bei der ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 15°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 14°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 16°C 24°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Luzern 16°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Lugano 19°C 24°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten