Tausende Pferdefans am Marché-Concours
publiziert: Samstag, 13. Aug 2011 / 18:38 Uhr
Die traditionelle Pferdeschau in Saignelégier ist ein voller Erfolg.
Die traditionelle Pferdeschau in Saignelégier ist ein voller Erfolg.

Saignelégier JU - Fast 15'000 Züchter, Händler und Pferdebegeisterte hat der Marché-Concours in Saignelégier am Samstag angelockt. Von Krise war an der traditionsreichen Pferdemesse wenig zu spüren. Auf dem Geschäft mit den Freiberger Pferden lastet sie aber schwer.

Mehr Menschlichkeit für Tiere
4 Meldungen im Zusammenhang
Besonders der starke Franken macht den Exporteuren der einzigen Schweizer Pferderasse zu schaffen. Die Lage sei «ziemlich beunruhigend», sagte Bernard Varrin, Vizepräsident des Marché-Concours, in seiner Ansprache. Die Züchter würden deshalb die Wiedereinführung der Exporthilfen begrüssen.

Dies stehe zwar im Widerspruch zur Agrarpolitik des Bundes, sagte der Züchter und ehemalige Kantonsparlamentarier Vincent Vermeille der Nachrichtenagentur sda. In Anbetracht der aktuellen Umstände sei eine zeitlich limitierte Exportsubvention jedoch sinnvoll.

Politik stand am Samstag jedoch nicht im Zentrum der Pferdeschau. Sie kommt am Sonntag zum Zug, wenn Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf in Saignelégier erwartet wird. An dem Tag findet auch der grosse Pferdeumzug statt. Insgesamt erwarten die Veranstalter am Marché-Concours, der am Freitagabend begonnen hat, rund 50'000 Besucher.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Saignelégier JU - Die 111. Ausgabe des Pferdefests Marché-Concours in ... mehr lesen
111. Pferdefest Marché-Concours in Saignelegier
Bundesrat Johann Schneider-Ammann.
Saignelégier JU - Volkswirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann hat den Züchtern von Freiberger Pferden trotz eines geschenkten Fohlens am 109. Marché-Concours in ... mehr lesen
Saignelégier JU - Bei einem Rennen von Zweispännern am traditionellen ... mehr lesen
Der Wagen mit den vier vorgespannten Pferden geriet von der Rennbahn ab und raste in die Abschrankung.
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Pfoten hoch!
Pfoten hoch!
Eine Jöh-Bildergalerie zum fröhlichen Wochenauftakt  «Schlafende Hunde sollte man nicht wecken», lautet ein Sprichwort. Der Grund dafür könnte auch sein, dass Hunde einfach zu herzig aussehen, wenn sie schlafen. Besonders diese in der folgenden Bildergalerie. 
Fürsorglich  Hayden Panettiere (25) liess den Käfig von Gorilla-Tony im Zoo von Kiew umbauen.  
Hayden Panettiere sehen sogar die Klitschko-Brüder klein neben dem Gorilla des Zoos von Kiew aus.
Hayden Panettiere hat einen Klitschko-Klon im Bauch Serienstar Hayden Panettiere (25) glaubt, mit einem Ebenbild ihres Verlobten Wladimir Klitschko (28) ...
Glückliche Bald-Eltern: Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko.
Freut sich auf die Aufgabe ein Mädchen grosszuziehen.
Hayden und Wladimir: Tochter wird ein Powergirl Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Die schwangere Hayden Panettiere (25) und Wladimir Klitschko (38) sind sich sicher, ...
Süsses oder Saures - Siech bedeutet vieles.
Typisch Schweiz Der Siech, der Cheib und der huere Michi! Während es in der deutschen Sprache eine Vielzahl ...
Shopping In Gedenken an Glen A. Larson. Heute: Kampfstern Galactica DVD Normalerweise ist es ja so, dass aus einem Film Serien entstehen können. Aber dass aus 34 Episoden drei Kinofilme zusammen geschnippselt ...
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Gewalt wird nicht immer so leicht erkannt - vor allem nicht, wenn sie durch die Gesellschaft akzeptiert ist.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Verhinderter Golden Rice: Blinde Kinder, aber wenigstens politisch korrekt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Es hat sich viel geändert in Myanmar: Zeitungen der freien Presse - vor drei Jahren noch undenkbar.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Ungeliebt beim Gemüsefachmann U.M.: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 12°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 7°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten