Dalai Lama spricht in Freiburg
Tausende lauschen dem Dalai Lama in Freiburg
publiziert: Sonntag, 14. Apr 2013 / 20:24 Uhr
Der Dalai Lama weilte am Samstag und Sonntag in der Schweiz.
Der Dalai Lama weilte am Samstag und Sonntag in der Schweiz.

Freiburg - Rund 16'000 Menschen haben am Wochenende in Freiburg den Dalai Lama gesehen und gehört. Am Samstag und am Sonntag hielt das geistliche Oberhaupt der Tibeter Unterweisungen und Initiationen ab. Öffentlich referierte er zum Thema «Religionsübergreifende Ethik».

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Dalai LamaDalai Lama
Organisiert hatten die Anlässe in Freiburg die internationale buddhistische Gemeinschaft Rigdzin, der FPC-Tibet-Stiftung und das Zentrum Gendun Drupa. Sie zeigten sich am Sonntag äusserst zufrieden mit dem Besucheraufmarsch von mehreren Kontinenten.

Die seit Wochen ausgebuchten Veranstaltungen brachten ihnen rund 250'000 Franken an Spenden ein. Begünstigt werden unter anderem die Stiftung des Dalai Lama und von ihm ausgewählte Hilfswerke. Ein Teil geht an die Organisationen, die den Anlass durchführten.

Austausch mit Wissenschaftlern

Das geistliche Oberhaupt der Tibeter ist seit Freitag in der Schweiz. Am Montag wird der Dalai Lama an der Universität Lausanne zu einem Austausch mit Wissenschaftlern erwartet.

Am Dienstag stehen ein Besuch in Bern und ein Empfang durch Nationalratspräsidentin Maya Graf (Grüne/BL) auf seinem Programm. Am Mittwoch beendet er seinen Aufenthalt in der Schweiz mit einem Besuch im Tibet-Institut in Rikon ZH.

(fest/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
4200 Personen fordern Treffen zwischen Bundesrat und Dalai Lama. (Symbolbild)
Bern - Der Bundesrat wird den Dalai Lama während dessen Besuches nicht empfangen. Rund 4200 Personen äusserten in einer Petition ihren Wunsch, dass die Landesregierung bei ... mehr lesen
Bern - Im April wird der Dalai Lama die Schweiz besuchen. Der Bundesrat empfängt ... mehr lesen
Auch diesmal empfängt der Bundesrat den Dalai Lama nicht.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Selena Gomez und der Dalai Lama.
Selena Gomez und der Dalai Lama.
Musikerin darf ihre Gigs in Guangzhou und Shanghai nicht spielen  Selena Gomez (23) darf aufgrund ihrer Verbindung zum Dalai Lama (80) in China nicht mehr auftreten. mehr lesen 
Podiumsdiskussion mit dem Dalai Lama  Genf - Heute ist am Graduate Institute in Genf die Podiumsdiskussion mit dem Titel «Nobel Laureates on Human Rights - a view from civil society» abgehalten worden. Die Nobelpreisträger haben das Thema Menschenrechte mit Blick auf die Perspektive der Zivilbevölkerung diskutiert. mehr lesen  
China reagiert empört  Nur ein Jahr nach seinem letzten Besuch in der Schweiz ist der Dalai Lama am Donnerstag in Genf eingetroffen. Der Grund seines Besuches: Er nimmt heute an ... mehr lesen  
Der Dalai Lama und sein Sondergesandter, Kelsang Gyaltsen.
Staatsbankett in London  London - Der britische Prinz Charles wird kommende Woche nicht an einem Staatsbankett mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping teilnehmen. Die Abwesenheit des Thronfolgers bei dem feierlichen Essen sorgte am Mittwoch in London für einigen Wirbel. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Genf 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten