Bei 'Bad Blood' lief nicht alles nach Plan
Taylor Swift: Panne beim Videodreh
publiziert: Dienstag, 19. Mai 2015 / 10:39 Uhr
Die Sängerin zeigte einen Ausschnitt auf Instagram, in dem sie durch eine Wand krachte und zu Boden fiel.
Die Sängerin zeigte einen Ausschnitt auf Instagram, in dem sie durch eine Wand krachte und zu Boden fiel.

Sängerin Taylor Swift (25) sorgt mit ihrem Video zur Single 'Bad Blood' derzeit für ordentlich Gesprächsstoff, teilte nun allerdings ein Video, in dem zu sehen ist, dass beim Dreh nicht alles glatt lief.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Taylor SwiftTaylor Swift
Am Sonntag [17. Mai] feierte der sehnsüchtig erwartete Clip bei den Billboard Music Awards Premiere. Nun teilte die Sängerin auf Instagram einen Ausschnitt von den Dreharbeiten, in dem sie durch eine Wand kracht und schliesslich auf dem Boden landet. «Geht zu 1:42 von meinem 'Bad Blood'-Musikvideo, um den Take zu sehen, bei dem ich es richtig gemacht habe. Das hier war allerdings der erste Versuch», schrieb sie zu dem Video mit dem Hashtag #stuntFAIL.

Die Panne nahm Taylor allerdings gewohnt locker und versicherte der Crew, dass sie sich nicht verletzt hatte: «Ja, ich habe vergessen weiter zu rennen, aber mir geht es gut.»

Heiss auf den Clip

Wochenlang machte der Popstar seine Fans auf den Clip heiss und postete immer wieder Bilder der prominenten Darsteller, zu denen unter anderen Ellie Goulding (28, 'Burn'), Cara Delevingne (22), Lena Dunham (29, 'Girls'), Selena Gomez (22, 'Come & Get It') und Ellen Pompeo (45, 'Grey's Anatomy') gehören.

Die Billboard Music Awards standen ganz im Zeichen von Taylor Swift, sie stellte nämlich nicht nur ihr neues Video vor, sondern räumte ganz nebenbei auch noch acht Preise ab und war damit die grosse Gewinnerin des Abends.

(jbo/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Country-Popstar Taylor Swift (25) ... mehr lesen
Calvin wurde mit einer anderen Frau gesichtet, er redet sich aus der Sache raus und Taylor glaubt ihm.
Die herausragende Siegerin: Taylor Swift. (Archivbild)
Las Vegas - Taylor Swift hat bei den ... mehr lesen
Sängerin Taylor Swift hat verraten, dass Carly Simons Hit 'You're So Vain' ihre eigene Art des Songwritings beeinflusste. mehr lesen 
FACES Laut Sängerin Taylor Swift (25) waren ... mehr lesen
Taylor Swift gestand, dass ihre bisherigen Beziehungen nur Vorstellungen von echter Liebe waren.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die aktuellen Geschehnisse die Gruppe noch einmal zusammen. Entstanden ist eine Platte, die zwischen Wehmut und Genialität einen letzten Höhepunkt darstellt. mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -2°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 1°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, wenig Schnee
Bern -3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, wenig Schnee
Genf -1°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 1°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten