Verdiente Nominierungen
Team des Jahres 2013 - Wer macht das Rennen?
publiziert: Mittwoch, 4. Dez 2013 / 13:45 Uhr
Die Nati-Kicker bedanken sich bei ihren Fans für die tolle Unterstützung während der WM-Quali.
Die Nati-Kicker bedanken sich bei ihren Fans für die tolle Unterstützung während der WM-Quali.

Das Eishockey- und das Fussball-Nationalteam sowie der FC Basel stehen in der engsten Wahl zum Schweizer Team des Jahres 2013. Der Sieger wird am 15. Dezember erkoren.

4 Meldungen im Zusammenhang
Das Team des Jahres wird von den Sportredaktionen der Schweizer Medien, den Schweizer Sportjournalisten (sportpress.ch) sowie von den Spitzensportlerinnen und -sportlern von Swiss Olympic gewählt. Die Nominierten sind die Eishockey-Nationalmannschaft (WM-Silber in diesem Jahr in Stockholm), die Fussball-Nationalmannschaft (WM-Qualifikation für Brasilien 2014) und der FC Basel (16. Schweizer Meistertitel und Halbfinal-Qualifikation in der Europa League).

Als Trainer des Jahres nominiert sind Sean Simpson und Ottmar Hitzfeld, die Trainer der beiden erfolgreichen Nationalteams, sowie Guri Hetland, die Langläufer Dario Cologna in den letzten Jahren von Erfolg zu Erfolg geführt hat. Bei den Behindertensportlern stehen Marcel Hug, Edith Wolf-Hunkeler und Heinz Frei zur Auswahl.

(fajd/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Für den Schweizer Nationaltrainer ... mehr lesen
Ottmar Hitzfeld träumt von einem ganz grossen Coup.
Die Schweiz hat es geschafft!
Die Schweiz reist zum zehnten Mal ... mehr lesen 1
Tausende von Fans mit unzähligen Schweizer Fahnen, Kuhglocken und Trompeten sorgten am Montagnachmittag am Flughafen ... mehr lesen
Grossartiger Empfang für die «Eisgenossen».
Die Fans feiern ihren FCB.
Für den FC Basel ist die ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher ...
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten Deutschen Digitaltag, das Düsseldorfer Startup Aimondo Preisträger des bedeutendsten Innovationswettbewerbs Deutschlands. Mit dem TOP100-Siegel gelangt es offiziell in den Kreis der europäischen Innovationselite. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke bezeichnen die Leistungen des Teams als «konsequent innovativ und durchgängig zu herausragendem Innovationserfolg führend». Mehr als einhundert Indikatoren aus der internationalen Forschung sowie die Analyse von mehr als 10.000 Unternehmen bilden die Vergleichsgrundlage. mehr lesen  
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen ... mehr lesen  
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die 83-Jährige werde den CineMerit Award am 27. Juni entgegennehmen, teilte das Festival am Montag in München mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Basel 2°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wechselnd bewölkt
St. Gallen -1°C 0°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee wechselnd bewölkt
Bern -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern 1°C 2°C Hochnebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Genf 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten