Temperatursturz und Schnee bis ins Mittelland
publiziert: Mittwoch, 2. Apr 2003 / 17:13 Uhr

Bern - Der Winter ist noch nicht ganz vorbei: Am Mittwochnachmittag gab es Schnee bis ins Mittelland und einen Temperatursturz. Lag die Nullgradgrenze am Morgen noch bei über 1200 Meter, fiel sie im Verlaufe des Tages auf knapp 800 Meter.

Der Winter meldet sich kurz zurück.
Der Winter meldet sich kurz zurück.
Schneefall bis in die Niederungen ist im April gemäss MeteoSchweiz nichts Besonderes. Aussergewöhnlich waren hingegen die hohen Temperaturen Ende März um 20 Grad Celsius. Chur meldete am Dienstag 21 Grad Celsius, am Mittwoch Mittag jedoch nur noch 4 Grad.

Ähnliche Temperaturdifferenzen meldeten auch Genf, Basel, Luzern sowie andere Orte im Mittelland. Auf dem Jungfraujoch war es am Dienstag 6 Grad unter Null, am Mittwoch fiel die Temperatur auf 17 Grad unter Null.

Nur die Südschweiz erlebte keinen empfindlichen Temperatursturz. Die Nullgradgrenze lag im Tessin am Mittwoch Nachmittag auf über 1500 Meter.

(fest/sda)

Bürostuhl mit oder ohne Rollen?
Bürostuhl mit oder ohne Rollen?
Publinews Um richtig arbeiten, lernen und sich auf Prüfungen vorbereiten zu können, ist der passende Arbeitsplatz notwendig. mehr lesen  
Publinews Immobilien als begehrtes Objekt in der Architektur sind nicht neu. mehr lesen  
Das Objekt aus gutem Winkel fotografieren.
Drückende Schwüle.
Publinews Der Sommer ist endlich da, das Thermometer klettert immer weiter nach oben und in der Sonne ist es eigentlich schon gar nicht mehr ... mehr lesen  
Publinews Menschen sind von Natur aus misstrauisch. Selbstverständlich gibt es auch Menschen, die gegenüber neuen Dingen offener sind. Gerade Produkte mit dem neuen Wirkstoff CBD wird noch immer sehr viel Skepsis gegenüber gebracht. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 17°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 16°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 17°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 21°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten