Tennis: Federer 2003 zum dritten Mal im Final
publiziert: Samstag, 3. Mai 2003 / 20:58 Uhr / aktualisiert: Samstag, 3. Mai 2003 / 23:09 Uhr

Roger Federer hat Kurs auf den 7. Turniersieg seiner Karriere genommen. Der Baselbieter bezwang beim Sandplatz-Turnier in München im Halbfinal Stefan Koubek (Ö/ATP 63) 6:2, 6:1 und trifft nun auf Jarkko Nieminen (Fi).

Der Schweizer Roger Federer.
Der Schweizer Roger Federer.
Die Partie gegen "Kumpel" Koubek verlief enger, als man dies aufgrund des Resultates vermuten könnte. Der Österreicher kam immerhin zu sechs Breakbällen, schaffte aber nie den Service-Durchbruch. So verwertete Federer nach bloss 55 Minuten vor 4000 Zuschauern den ersten Matchball souverän. Koubek hatte zuvor mit Tim Henman (Gb) und Rainer Schüttler (De) zwei happige Brocken aus dem Turnier geworfen.

Der topgesetzte Federer, der heuer bereits die Turniere in Marseille und Dubai gewonnen hatte, weist 2003 eine eindrückliche Bilanz aus. Von 33 Partien (inkl. Daviscup) entschied der Schweizer Ausnahmekönner deren 28 zu seinen Gunsten.

Im Final gegen den gleichaltrigen Jarkko Nieminen, die Nummer 35 im Ranking, wird Federer nicht bloss aufgrund der Statistik, die er in den Direktbegenungen mit 2:0 anführt, favorisiert. Der Baselbieter hat bislang in München noch keinen einzigen Satz abgeben müssen. Dem Linkshänder Nieminen seinerseits winkt die Chance auf den ersten Turniersieg bei der vierten Finalteilnahme seiner Karriere.

Nieminen erreichte das Endspiel mit einem Erfolg über Jewgeni Kafelnikow. Der im Aargau wohnhafte Russe hatte die Partie wegen einer Nackenzerrung aufgeben müssen.

Resultate

München. ATP-Turnier (380 000 Dollar/Sand). Halbfinals: Roger Federer (Sz/1) s. Stefan Koubek (Ö) 6:2, 6:1. Jarkko Nieminen (Fi/8) s. Jewgeni Kafelnikow (Russ/5) 6:4, 0:1; Aufgabe Kafelnikow wegen Nackenzerrung. -- Final: Federer - Nieminen.

Valencia. ATP-Turnier (400 000 Dollar/Sand). Halbfinals: Juan Carlos Ferrero (Sp/1) s. Flavio Saretta (Br) 7:6 (7:3), 6:2. Christophe Rochus (Be) s. Fernando Vicente (Sp) 6:3, 6:2. -- Final: Ferrero - Rochus.

Aix-en-Provence (Fr). ATP-Challenger (125 000 Dollar/Sand). Halbfinal: Mariano Puerta (Arg/8) s. Marc Rosset (Sz/7) 6:3, 6:4.

Warschau (Pol). WTA-Turnier (700 000 Dollar/Sand). Halbfinals: Venus Williams (USA/1) s. Denisa Chladkova (Tsch) 6:3, 7:6 (7:4). Amélie Mauresmo (Fr/2) s. Jelena Dokic (Ser/4) 7:5, 6:2. -- Final: Venus Williams - Dokic.

Bol (Kro). WTA-Turnier (170 000 Dollar/Sand). Halbfinals: Vera Swonarewa (Russ/3) s. Samantha Reeves (USA) 6:3, 6:4. Conchita Martinez-Granados (Sp) s. Maria Sanchez-Lorenzo (Sp) 6:0, 1:6, 6:4. -- Final: Swonarewa - Martinez. -- Doppel. Final: Petra Mandula/Patricia Wartusch (Un/Ö/1) s. Patty Schnyder/Emmanuelle Gagliardi (Sz/2) 6:3, 6:2.

(bert/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Agnieszka Radwanska verspielte einen scheinbar klaren Vorsprung gegen Tsvetana Pironkova.
Agnieszka Radwanska verspielte einen scheinbar klaren Vorsprung ...
French Open Schlechte Bedingungen  Mit Agnieszka Radwanska und Simona Halep scheitern zwei Top-10-Spielerinnen beim French Open im Achtelfinal. Beide beklagten sich danach über die Bedingungen. mehr lesen  
French Open Regen, Spiel und Frust  Der Regen hatte das French Open auch am Dienstag fest im Griff. Stan Wawrinka und Timea Bacsinszky ... mehr lesen  
Stan Wawrinka.
Der Regen gibt weiterhin den Ton an.
French Open Wetterkapriolen gehen weiter  Auch am Dienstag gibt beim French Open der Regen den Ton an. Nach einem längeren Unterbruch wird wieder gespielt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Basel 16°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
St. Gallen 16°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Lugano 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten