Spektakel bei der Sonnenpyramide
Teotihuacán mit abendlicher Lichtshow
publiziert: Samstag, 19. Mrz 2016 / 18:25 Uhr
Sonnenpyramide von Teotihuacán.
Sonnenpyramide von Teotihuacán.

Mexiko-Stadt - Die Sonnenpyramide von Teotihuacán leuchtet in der Nacht: An der archäologischen Stätte in Mexiko ist am Freitagabend (Ortszeit) eine Licht- und Tonshow eingeweiht worden.

2 Meldungen im Zusammenhang
Mit den Projektionen auf der 65 Meter hohen Stufenpyramide von Teotihuacán wird die Entstehung und Bedeutung der voraztekischen Metropole veranschaulicht. «Die Show bietet die Gelegenheit, eine Reise zu den Wurzeln unserer Kultur zu erleben», erklärte Mexikos Staatschef Enrique Peña Nieto bei der Einweihungsfeier.

Das Lichtspektakel beeinträchtige in keiner Weise die Erhaltung der Stätte, sagte der Leiter des Mexikanischen Archäologie-Instituts (INAH), Pedro Sánchez Nava, der Zeitung «Milenio». Einige mexikanische Archäologen hatten die Installation aus diesem Grund beanstandet. 2008 war ein erstes Show-Projekt eingestellt worden, nachdem dafür Dübel in archäologischen Bausteinen eingesetzt worden waren.

Teotihuacán soll in seiner Blütezeit im 5. und 6. Jahrhundert mit über 100'000 Einwohnern eine der grössten Städte der Welt gewesen sein. Die «Götterstadt» wurde 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und allein 2015 von drei Millionen Menschen besucht, unter ihnen 700'000 ausländische Touristen.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mexiko - Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im ... mehr lesen
Zur Blütezeit im 5. und 6. Jahrhundert war Teotihuacán die wichtigste Metropole Mesoamerikas und eine der grössten Städte der Welt.
Wissenschaftler drangen mit einem Robotor ins Innere einer Pyramide bei Mexiko-Stadt.
Mexiko-Stadt - Mit einem Roboter sind mexikanische Wissenschaftler ins Innere einer Pyramide in Teotihuacán bei Mexiko-Stadt vorgedrungen. Auf seiner Fahrt durch einen unbekannten ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Kindermuseum befindet sich in einer altehrwürdigen Villa aus dem Jahr 1896.
Das Kindermuseum befindet sich in einer altehrwürdigen ...
Publinews Schweizer Kindermuseum  Sie betreten eine Villa und entdecken darin Spuren Ihrer Vorfahren: den Schulsack Ihrer Mutter, ein Spielzeug Ihres Vaters, die Puppe der Urgrossmutter. Das Schweizer Kindermuseum in Baden zeigt in zwanzig Wunderkammern historische und aktuelle Entwicklungen rund um das Kind. mehr lesen  
Publinews Ab in die römische Antike!  Der grösste Silberschatz der Antike, das imposante Theater, das romantische Römerhaus, spannende Mitmach-Aktionen, tolle Picknickplätze ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Basel 21°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 18°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
Bern 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Luzern 18°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Genf 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 20°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten