'The Killers' sagen ab
publiziert: Freitag, 24. Jun 2005 / 14:59 Uhr / aktualisiert: Freitag, 1. Jul 2005 / 14:27 Uhr

St. Gallen - Eine Woche vor dem 29. St. Galler Openair hat die US-amerikanische Band The Killers ihren Auftritt im Sittertobel abgesagt.

"The Killers" waren als einer der Hauptacts am St. Galler Open Air geplant.
"The Killers" waren als einer der Hauptacts am St. Galler Open Air geplant.
SOMMERGUIDE-INFOBOX

OpenAir St. Gallen

29 638 Personen gefällt das
Rechenwaldstrasse 63
9000 St.Gallen
Schweiz

Telefon: +41 (0)71 272 34 34
Standort
openairsg.ch
facebook.com/openairsg
6 Meldungen im Zusammenhang
Als Ersatz wurde der deutsche Reggae-Sänger mit afrikanischen Wurzeln Patrice verpflichtet. "The Killers", eine der Wunschbands der Organisatoren des St. Galler Openairs, begründeten ihre Absage mit dem Auftritt am 2. Juli in Bob Geldofs Benefizkonzert "Live 8" im Londoner Hyde Park. Aus logistischen Gründen sei es nicht möglich, am 1. Juli auch noch in St. Gallen zu singen.

Programmchef Christof Huber zeigte sich in einem Communiqué des Open-Airs St. Gallen "zutiefst enttäuscht". Die Musikshow der Killers im Sittertobel wäre eine Schweizer Premiere gewesen. Die Band hatte im vergangenen Februar bereits einen geplanten Auftritt in Zürich abgesagt.

Neu tritt am kommenden Freitag der Reggae-Sänger Patrice auf der Sitterbühne am St. Galler Openair auf. Der Sänger hat laut den Organisatoren eine eigenständige Mischung aus Reggae, Soul, Hip Hop, Blues und Blue Funk kreiert. Das 29. Openair St. Gallen dauert vom 1. bis 3. Juli.

(rp/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
FACES Brandon Flowers will so gern eine ... mehr lesen
Killers Frontmann Brandon Flowers.
Anstehen bis die Füsse weh tun: Vor dem Haupteingang bildete sich zeitweise eine 3 Kilometer lange Schlange.
Openair St.Gallen St. Gallen - Seit 5 Uhr morgens sind ... mehr lesen
Openair St.Gallen St. Gallen - Das 29. Open Air St. ... mehr lesen
Die Mainstream-Popgruppe R.E.M. zieht viele Besucher.
Überschwemmtes Zeltgelände in Glastonbury.
London - Der Auftakt zum ... mehr lesen
Interlaken - Mit dem Greenfield ... mehr lesen
Neben System of a Down rocken Green Day oder die Toten Hosen die Greenfield Bühne.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Openair St.Gallen St. Gallen - Obwohl die US-Band R.E.M. am 2. Juli an Bob Geldofs "Live 8"-Konzert in London auftritt, spielt sie am gleichen Abend am 29. St. Galler Openair im Sittertobel, wie das Festival bekannt gab. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Openair St.Gallen hat seine ...
Die Briten kommen  St. Gallen - Radiohead und Mumford & Sons sind zwei der grossen Wunschheadliner des diesjährigen Openair St. Gallen. Vom 30. Juni bis zum 3. Juli feiert das Festival sein 40-jähriges Jubiläum. mehr lesen 
Festival 26.-28.6.  St. Gallen - Wenn sich in den Zügen in Richtung Ostschweiz Rucksäcke stapeln und am Bahnhof St. Gallen Bier in PET-Flaschen verkauft wird, dann ist ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 3°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Basel 4°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
St. Gallen 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 4°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 3°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 4°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Lugano 8°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten