Thromboserisiko bei Vielfliegern extrem erhöht
publiziert: Dienstag, 25. Sep 2007 / 07:35 Uhr

San Francisco - Häufiges Fliegen auf langen Strecken erhöht das Risiko für schwere Thrombosen um mehr als das Dreifache. Das ist das Ergebnis einer Studie, die im US-Online-Journal «Public Library of Science» (PLoS) veröffentlicht wurde.

Vielflieger sollten sich auf Kompressionsstrümpfe verlassen.
Vielflieger sollten sich auf Kompressionsstrümpfe verlassen.
Ein niederländischer Mediziner von der Universität Leiden und seine Kollegen hatten 8755 Vielflieger, die für international tätige Firmen arbeiteten, im Durchschnitt mehr als vier Jahre lang beobachtet.

Sie sassen über 17 Prozent ihrer Zeit im Flieger. 53 von ihnen bekamen schwere Verschlüsse der Blutgefässe wie tiefe Beinvenenthrombose oder Lungenembolie.

Die Forscher schlossen daraus, dass die Wahrscheinlichkeit für eine schwere Thrombose bei Langstrecken-Vielfliegern 3,2 pro 1000 Personenjahre beträgt, im Gegensatz zu 1 pro 1000 für Menschen ohne regelmässige Langstreckenflüge.

Klare Risikogruppen

«Diese Rate entspricht einem Risiko von einer Erkrankung auf 4656 Langstreckenflügen», sagte der Mediziner.

Das Risiko war am höchsten bei Unter-Dreissigjährigen, bei Frauen, die die Pille nehmen, und bei besonders kleinen, grossen oder übergewichtigen Menschen.

Die meisten Thrombosen traten zwei Wochen nach dem Flug auf. Thrombosen sind Blutgerinnsel, die sich zum Beispiel in den Blutgefässen der Beine bilden. Die Klumpen können sich lösen und zur Lunge wandern, wo sie eine lebensgefährliche Embolie auslösen können.

(rr/sda)

 
Gratisessen-Aktion «San Gallä für alli» von Stefano Patta am 8.8.2020 in der Altstadt von St. Gallen.
San Gallä för alli: Unternehmer lädt zu Wurst und Pasta ein  Am Samstag, 29. August können St. Gallerinnen und St. Galler in 23 Lokalen in der Innenstadt eine Gratis-Bratwurst oder ein Pasta-Gericht geniessen. Den ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Basel 15°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
St. Gallen 15°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 14°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Lugano 19°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten