Tierfreunde versalzen Disneys Haifischflossensuppenpläne
publiziert: Samstag, 25. Jun 2005 / 15:37 Uhr / aktualisiert: Samstag, 25. Jun 2005 / 16:02 Uhr

Hongkong - Nach heftigen Protesten von Umweltschützern hat der Disney-Konzern seine Pläne aufgegeben, in Hongkong Haifischflossensuppe zu servieren.

Haifang: Flossen werden abgeschnitten.
Haifang: Flossen werden abgeschnitten.
4 Meldungen im Zusammenhang
Nach gründlicher Prüfung sei Disney zu dem Schluss gekommen, dass es keine ökologisch unbedenkliche Art gebe, an die in der Region als Delikatesse geltenden Haifischflossen zu kommen, teilte das Unternehmen in Hongkong mit. Daher werde das Gericht von der Menüliste für Hochzeitsbanketts genommen.

Der Disney-Freizeitpark in Hongkong soll am 12. September eröffnet werden. Die Haifischflossensuppe, die als Ausdruck von Reichtum gilt, wird traditionell bei Hochzeiten serviert.

Umweltschützer prangern seit langem die ökologischen Folgen des Konsums und das brutale Vorgehen der Fischer an: In der Regel hacken sie den Haien lediglich die Flossen ab und werfen die sterbenden Tiere wieder ins Meer zurück.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Mit 76,39 Kilometern pro ... mehr lesen
Karin Jaggi hatte bisher nur ein paar Rippenbrüche.
Der weisse Hai ist ein gefährlicher Jäger.
London - Ein Surfer hat vor der ... mehr lesen
London - Das bekannteste Werk des Brit-Art-Künstlers Damien Hirst, ein Tigerhai in Formaldehyd, ist aus Grossbritannien ... mehr lesen
Die Saatchi-Collection London verliert ein berühmtes Ausstellungsstück.
Wellington - Ein Schwarm Delphine hat vor der Küste Neuseelands vier Schwimmer vor einem Weissen Hai gerettet. Das erzählte Rettungsschwimmer Rob Howe dem Sender Radio New Zealand. mehr lesen 
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auf Tour mit HAInrich, dem Hai.
Auf Tour mit HAInrich, dem Hai.
Publinews Jetzt eintauchen  Mit einer fantastischen Lage direkt am Konstanzer Hafen und Blick auf den Bodensee, liegt das SEA LIFE Konstanz, nur wenige Gehminuten von der Innenstadt, dem Lago und dem Bahnhof entfernt. In mehr als 35 Becken können etwa 3500 Tiere hautnah entdeckt werden. mehr lesen  
Publinews Papiliorama  Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt ... mehr lesen  
-
Publinews Kommen Sie vorbei und geniessen Sie im Plättli Zoo in Frauenfeld einige unvergessliche Stunden und hautnahe, tierische Erlebnisse. mehr lesen  
Publinews Ein fesselndes Erlebnis für gross und klein im Herzen des Kantons Graubünden. Besuchen Sie das Bündner Naturmuseum in Chur und entdecken Sie die natürliche Vielfalt des grössten Kantons der Schweiz. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tier ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -3°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
Basel -2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen -4°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Wolkenfelder, Flocken
Bern -2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern -2°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Wolkenfelder, Flocken
Genf -1°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken recht sonnig
Lugano 3°C 7°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten