Tiger Woods verpasst Cut am US Open
publiziert: Samstag, 17. Jun 2006 / 09:20 Uhr

Die mehr als zweimonatige Wettkampfpause hat bei Tiger Woods Spuren hinterlassen.

Bei Tiger Woods machte sich die fehlende Spielpraxis bemerkbar. (Archivbild)
Bei Tiger Woods machte sich die fehlende Spielpraxis bemerkbar. (Archivbild)
Am 106. US Open in Mamaroneck (New York) verpasste der Superstar mit zwei Runden von je 76 Schlägen im 38. Majorturnier seiner Profi-Karriere erstmals den Cut.

Im ersten Turnierstart nach neunwöchiger Pause (Tod des Vaters) musste sich der Weltranglistenleader ein Gesamtscore von zwölf Schlägen über Par notieren lassen. Der 30-jährige Amerikaner stand auf dem aussergewöhnlich schwierigen West Course des Winged Foot Golf Club «neben den Schuhen».

«Ich dachte, ich wäre gut genug, um eine Unter-Par-Runde zu spielen, sagte der frustrierte Woods, der sich erstmals seit seinem Einstieg in die Profitour Ende 1996 nicht für die Finalrunden eines Majors qualifiziert hat.

Rechnet man die die zwei letzten Grand-Slam-Turniere hinzu, die er noch als Amateur bestritt, so hat es Woods auf eine Serie von 39 Cuts gebracht. Diese Bestmarke teilt er mit dem legendären Jack Nicklaus.

Steve Stricker überraschend

Bei Halbzeit des US Open sind noch 63 der 156 Golfer im Rennen, die nicht an der Marke von neun Schlägen über Par gescheitert sind.

Neben Woods schafften auch Titelverteidiger Michael Campbell (Neus), der zweifache Sieger Retief Goosen (SA) sowie Justin Leonard, Rich Beem, Davis Love III oder Mark Calcavecchia den Cut nicht.

Am besten meisterte überraschend Steve Stricker die ersten zwei Runden. Der 39-jährige Amerikaner, der die letzten drei Jahre jeweils nicht in den Top 150 der Preisgeldrangliste abgeschlossen hatte, liegt einen Schlag vor dem 43-jährigen Schotten Colin Montgomerie, der in seiner langen und erfolgreichen Karriere bisher ohne Grand-Slam-Titel blieb und in Mamaroneck nach dem ersten Umgang geführt hat.

(rr/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Das Team aus Harlem kennt die magische Formel ein Lächeln auf die ...
«Grossartiges Familienvergnügen!»  Am 8. Mai waren die Harlem Globetrotters, im Rahmen der 90. Jubiläumstournee, im Zürcher Hallenstadion zu Gast. Wir hatten die Möglichkeit mit «Cheese» Chisholm und «Hacksaw» Hall zu sprechen und direkt von der Quelle zu hören was genau die Harlem Globetrotters auszeichnet. mehr lesen 
Oklahomas Titelträume geplatzt  Die Golden State Warriors stehen erneut im NBA-Playoff-Final. Der Titelverteidiger setzt sich im 7. und entscheidenden Spiel der Halbfinalserie ... mehr lesen  
Optimaler Start für Pittsburgh  Die Pittsburgh Penguins starten optimal ... mehr lesen  
Sharks vs. Penguins  Die Pittsburgh Penguins erstmals seit ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -6°C -3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel -4°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen -8°C -6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern -5°C -3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern -4°C -3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf -1°C 0°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten