Tim Montgomery dominierte in Zürich den 100 m-Sprint
publiziert: Freitag, 16. Aug 2002 / 22:27 Uhr

Zürich - Weltrekordhalter Maurice Greene war in Zürich vollmundig mit dem Anspruch angetreten, die 100 Meter für sich zu entscheiden. Doch Greene versauerte im Gegenwind, wurde nur Fünfter. Der Sieg gin in 9,99 Sek. an den bescheidenen Tim Montgomery.

100-m-Weltrekordhalter Maurice Greene ist analog zur ersten Saisonhälfte mit einer Niederlage in die Golden-League-Serie gestartet. Der Weltmeister und Olympiasieger wurde in dem von Tim Montgomery gewonnenen Lauf bloss Fünfter. Der Sieg von Montgomery hatte sich bereits in den Vorlauf-Serien abgezeichnet. Der WM-Zweite absolvierte die Strecke bei Rückenwind (1,6 m/s) in starken 9,93.

Im Final blies der Wind den Athleten allerdings ins Gesicht. Montgomery siegte in 9,98 -- in einer unter diesen Umständen guten Zeit. Der Amerikaner doppelte somit in Zürich nach. 2001 hatte er in Abwesenheit von Greene (Sehenverletzung im linken Knie) den Stadionrekord auf 9,90 Sekunden gedrückt.

"Wichtig ist der Sieg. Ich glaube, die Entscheidung fiel in der Beschleunigungsphase", erklärte Montgomery, der mit Greene alles andere als ein freundschaftliches Verhältnis pflegt. Rang 2 ging in 10,00 an Coby Miller (USA), eigentlich ein Spezialist über 200 m.

In 10,05 rettete der Brite Dwain Chambers als Dritter die Ehre der Europäer. Europameister Chambers hatte beim Golden-League-Auftakt in Oslo Greene frühzeitig aus dem Rennen um die Jackpot-Partizipation geworfen. "Sie sind ein gutes Rennen gelaufen, ich ein schlechtes. Es war ganz einfach ihr Tag", sagte Greene. Er versprach aber, dass er in Brüssel und Berlin wieder gewinnen werde.

(ba/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Mehrkampfmeeting Götzis 2016  Mit Jonas Fringeli und Ellen Sprunger erfüllen in Götzis zwei Schweizer Mehrkämpfer die Limite für die EM in Amsterdam. Für eine Olympia-Qualifikation reichen die Leistungen aber nicht. mehr lesen 
Leichtathletik  Die amerikanische Hürdensprinterin Kendra Harrison zeigt sich zwei Monate vor den den Olympischen Spielen gut in Form und verpasst den Weltrekord beim Diamond-League-Meeting in Eugene nur knapp. mehr lesen  
Sechster in Eugene  Kariem Hussein belegt beim Diamond-League-Meeting in Eugene im Bundesstaat Oregon Rang 6. Der Europameister über 400 m Hürden durchmisst die Bahnrunde in mässigen 49,47 Sekunden. mehr lesen  
Zweitbeste Zeit ihrer Karriere  Mujinga Kambundji durchmass im deutschen Weinheim die 100 m in 11,14 Sekunden. Die Schweizer Rekordhalterin realisierte die zweitbeste Zeit ... mehr lesen  
Mujinga Kambundji weiss in Weinheim zu überzeugen. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
Basel 19°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
St. Gallen 18°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 17°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
Luzern 19°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
Genf 19°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
Lugano 21°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten