Tipps und Tricks für einen gesunden Lebensstil
publiziert: Mittwoch, 20. Okt 2021 / 13:27 Uhr
CBD-Öl im Salat.
CBD-Öl im Salat.

Das Ziel eines Menschen ist fast immer, einen gesunden und aktiven Lebensstil zu pflegen. Dabei steht vor allem die Gesundheit im Vordergrund der Betrachtung. Besonders im fortgeschrittenen Alter geht es den Menschen darum, aktiv für einen gesunden Lebensstil zu kämpfen.

Man versucht, sich gesünder zu ernähren und ausreichend Schlaf zu bekommen. Es sind die zwei grundlegenden Argumente, die für einen gesunden Lebensstil sprechen. Wer diese beiden Elemente weglässt, wird auf lange Sicht auch nicht gesund bleiben können. Nur die wenigsten Menschen können trotz dieser widrigen Umstände überleben. Wichtig ist ausserdem, sich mit den individuellen Voraussetzungen zu beschäftigen. Hier hilft zum Beispiel ein Bluttest, um feststellen, auf welche Bereiche man sich vordergründig konzentrieren sollte. Beispielsweise ist ein hoher Cholesterinspiegel hinderlich für ein gesundes Gesamtblutbild.

Gesunde Ernährung als Basis

Das kann mehrere Ursachen haben. Die Details bzw. die Therapie zur Lösung des Problems, sollte durch einen Arzt festgestellt werden. Bei anderen Faktoren mag es leichter sein, das Problem zu lösen. Man weiss zumindest aus wissenschaftlichen Studien über die Ursachen Bescheid und kann deshalb mit der normalen Ernährung sehr viel zum Positiven steuern. Denken Sie in diesem Zusammenhang beispielsweise an einen erhöhten Harnsäure-Wert im Blut. Harnsäure bildet sich durch ein zu fettes Essen. Ausserdem kann eine Eiweiss-reiche Ernährung zu einer erhöhten Harnsäure führen. Wenn Sie also ihre Ernährung umstellen und beispielsweise den Fleischkonsum reduzieren, löst sich das Problem von selbst. Auch die Aufnahme von Enzymen kann hilfreich sein, um die Verdauung von Proteinen zu verbessern. Ananas gelten als gesunde Quelle und liefert nicht nur wertvolle Vitamine.

Nahrungsergänzungsmittel als Kassenschlager

Die Enzyme tragen auch zur Spaltung von Proteinen in die einzelnen Aminosäuren bei. Dadurch lässt sich dieses Element auch leichter vollziehen und die Harnsäure auf natürlichem Wege auf ein normales Level bringen. Viele Menschen vertrauen auch auf Nahrungsergänzungsmittel. Enzyme lassen sich beispielsweise leichter aufnehmen, wenn man sie in Kapsel- oder Tablettenform aufnimmt. Neben den herkömmlichen Vitamin- und Mineralstoffpräparaten gibt es aber auch zahlreiche Produkte, die einen wertvollen Nutzen haben. Zum Beispiel sind CBD Produkte ein wahrer Verkaufsschlager. Sie helfen, den Blutdruck zu senken und tragen zu allgemeinem Wohlbefinden bei.

(fest/pd)

Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und ...
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen 
Bereits vor der Covid-19-Pandemie herrschte in der Schweiz und auch in den Nachbarländern Deutschland und Österreich ein grosser Fachkräftemangel in vielen Berufen. mehr lesen
Schon nach dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 hatten Hotel- und Gastronomiebetriebe mit dem Verlust vieler Mitarbeiter zu kämpfen.
St. Moritz im Engadin: Alles digital.
Schnelles Internet und moderne Arbeitsplätze sind üblicherweise nicht die Eigenschaften, die einem Dorf in der Schweiz zugeordnet werden. Doch das Engadin, ein Hochtal im Kanton Graubünden, hat es ... mehr lesen  
Die Vorteile von E-Bikes sind zahlreich. Wer ein E-Bike besitzt, ist zeitlich flexibel, da er beispielsweise von Störungen im öffentlichen Nahverkehr nicht ... mehr lesen  
An erster Stelle steht die eigene Sicherheit.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
Anti-Werbe-Botschaften für Süssgetränke.
Werbung Anti-Werbung für Süssgetränke kommt bei Eltern an Gesundheitsbotschaften, die Eltern davon ...
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Startup News Ein Unternehmen in der Schweiz gründen - das sind einige der wichtigsten Schritte Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ...
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
Medien Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee starker Schneeregen
Basel 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer starker Schneeregen
St. Gallen -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee starker Schneeregen
Bern 0°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee starker Schneeregen
Luzern 0°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee starker Schneeregen
Genf 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer trüb und nass
Lugano 1°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig starker Schneeregen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten