Tischtennis: Chinesen einmal mehr unschlagbar
publiziert: Sonntag, 7. Mrz 2004 / 17:08 Uhr

China hat an den Mannschafts-WM in Doha (Katar) wie erwartet beide Titel gewonnen. Die Männer setzten sich im Final gegen Deutschland 3:0 durch und holten zum 14. Mal Gold, die Frauen bezwangen bei ihrem 15. Triumph Hongkong 3:0.

China holt den 14. Titel.
China holt den 14. Titel.
Die Niederlage Deutschlands war im Prinzip schon nach dem Auftakteinzel besiegelt, in welchem der ehemalige Weltranglisten-Erste Timo Boll gegen Wang Hao chancenlos blieb. Christian Süss, der überraschend Jörg Rosskopf vorgezogen wurde, und Zoltan Fejer-Konnerth gewannen immerhin noch je einen Satz. Die Deutschen standen dank dem 3:1-Sieg im Halbfinal gegen Südkorea zum zweiten Mal nach 1969, den Zeiten des legendären Eberhard Schöler, in einem WM-Final. Damals hatten sie gegen Japan 3:5 verloren.

Das Schweizer Männerteam unterlag im Spiel um Platz 44 gegen Finnland 1:3. Den einzigen Punkt holte Denis Joset mit einem 3:2-Erfolg gegen Juha Poutanen.

Doha (Katar). Mannschafts-WM. Männer. Final: China - Deutschland 3:0. Wang Hao s. Timo Boll 3:0 (11:7, 13:11, 11:2). Ma Lin s. Christian Süss 3:1 (11:5, 8:11, 11:8, 11:7). Wang Liqin s. Zoltan Fejer-Konnerth 3:1 (11:5, 8:11, 12:10, 11:7). -- Halbfinal: Deutschland - Südkorea 3:1. Boll s. Joo Se-Hyuk 3:1 (11:9, 14:12, 3:11, 14:12). Fejer-Konnerth u. Ryu Seung-Min 2:3 (11:6, 10:12, 11:8, 9:11, 7:11). Jörg Rosskopf s. Oh Sang-Eun 3:2 (12:14, 11:9, 11:7, 10:12, 11:6). Boll s. Ryu 3:0 (11:9, 11:4, 11:7). -- Südkorea belegt den 3. Schlussrang. Um Platz 44: Schweiz - Finnland 1:3. Raphael Keller u. Aki Kontala 1:3 (6:11, 7:11, 11:6, 2:11). Marc Schreiber u. Mika Räsänen 1:3 (8:11, 11:13, 12:10, 9:11). Denis Joset s. Juha Poutanen 3:2 (11:13, 11:6, 6:11, 11:7, 11:8). Schreiber u. Kontala 1:3 (9:11, 5:11, 12:10, 5:11).

Frauen. Final: China - Hongkong 3:0. Zhang Yining s. Tie Yana 3:1 (12:10, 9:11, 11:8, 12:10). Wang Nan s. Lau Sui Fei 3:2 (11:9, 6:11, 11:6, 9:11, 11:6). Guo Yue s. Zhang Rui 3:1 (10:12, 11:4, 11:9, 11:7).

(rr/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Tiffany Géroudet fährt als einzige Schweizer Fechterin nach Rio.
Tiffany Géroudet fährt als einzige Schweizer Fechterin nach Rio.
Olympische Sommerspiele Nationale und internationale Leistungskriterien erfüllt  Swiss Olympic selektioniert die Fechterin Tiffany Géroudet sowie das Männer-Quartett mit Peer Borsky, Max Heinzer, Fabian Kauter und Benjamin Steffen für die Olympischen Spiele in Rio. mehr lesen  
Masters in Guadalajara  Ciril Grossklaus belegte am Masters im mexikanischen Guadalajara mit den Top 16 der Welt pro Limit den 7. Schlussrang. mehr lesen  
Triathlon-EM in Lissabon  Andrea Salvisberg gewinnt an den Triathlon-EM in Lissabon die Bronzemedaille. mehr lesen  
Orientierungslauf EM in Tschechien  Die Schweizer Männerstaffel mit Florian Howald, Baptiste Rollier und Schlussläufer Martin Hubmann holt an den OL- Europameisterschaften in Tschechien überraschend Gold. mehr lesen
Die Schweizer Delegation gewann an den diesjährigen Europameisterschaften bereits die fünfte Goldmedaille.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 8°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 6°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 6°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 9°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten