Vergebens
Tom Cruise «bettelte» um eine zweite Chance
publiziert: Mittwoch, 4. Jul 2012 / 11:49 Uhr
Tom Cruise soll angeblich alles daran gesetzt haben, dass Katie Holmes ihn nicht verlässt.
Tom Cruise soll angeblich alles daran gesetzt haben, dass Katie Holmes ihn nicht verlässt.

Tom Cruise konnte Katie Holmes nicht davon überzeugen, bei ihm zu bleiben.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Tom CruiseTom Cruise
Katie HolmesKatie Holmes
Der Schauspieler ('Rain Man') legte sich Berichten zufolge sehr ins Zeug, damit seine getrennt lebende Frau ('Dawson's Creek') ihrer Liebe noch eine Chance gibt. Er lud sie extra zu sich ans Set seines neuen Films 'Oblivion' nach Island ein, damit sie ihre Probleme hinter sich bringen könnten. «Er bettelte sie an, nach Island für einen letzten Versöhnungsversuch zu kommen», berichtete ein Insider der 'Us Weekly'. «Sie weigerte sich, und ein riesiger Streit entbrannte.»

Angeblich empfindet Tom Cruise das Verhalten seiner einstigen grossen Liebe als «herzlos». Die brünette Beauty ist sich trotzdem sicher, dass die Beziehung am Ende ist. Neuen Berichten zufolge soll das Paar schon lange heftige Streits haben. Dreh- und Angelpunkt ist dabei wohl immer wieder die Frage, wie die sechsjährige Tochter Suri erzogen werden soll. Cruise soll seine Frau mehrfach dafür kritisiert haben, der Kleinen zu erlauben, sich zu schminken und Nagellack zu tragen. Holmes hat im Gegenzug Angst, die Scientology-Kirche, der Cruise seit Jahren angehört, könnte sich zu sehr in Familienangelegenheiten einmischen.

Inzwischen meldeten sich auch Cruises Anwalt zu Wort: Bret Field erklärte der Presse, noch nichts erklären zu wollen. «Wir lassen die andere Seite [Katie Holmes und ihre Anwälte] die Medien bedienen, bis jeder erschöpft ist, und dann werden wir etwas zu sagen haben. Es ist nicht Toms Stil, so etwas öffentlich zu machen. Er ist sehr traurig über das was geschieht.» Tom Cruise und Katie Holmes haben 2006 in Italien geheiratet.

(alb/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Superstar Tom Cruise flog über Nacht ... mehr lesen
Tom Cruise durfte zum ersten Mal seit der Trennung von Katie Holmes Zeit mit seiner Tochter Suri (6) verbringen.
Tom Cruise und Olga Kurylenko haben nichts miteinander und sind nur gute Kollegen. (Archivbild)
Schauspieler Tom Cruise hat kein Verhältnis mit Olga Kurylenko, mit der er für 'Oblivion' vor der Kamera steht. mehr lesen
Trostpflaster: Tom Cruise (50) muss sich gerade mit der Trennung von seiner Frau Katie Holmes (33) auseinandersetzen, wurde aber immerhin zum bestverdienendsten Schauspieler der letzten zwölf Monate gewählt. mehr lesen 
Hollywood hat ein Traumpaar ... mehr lesen
Tom Cruise
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 2°C 3°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 1°C 3°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
St. Gallen 1°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern 1°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Luzern 3°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf 2°C 4°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Lugano 5°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten