Tony Scott litt an keiner Krankheit
publiziert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 09:18 Uhr
«Top Gun»-Regisseur Scott war laut Gerichtsmediziner nicht krank
«Top Gun»-Regisseur Scott war laut Gerichtsmediziner nicht krank

Los Angeles - Zwei Monate nach dem Suizid von «Top Gun»-Regisseur Tony Scott hat die Gerichtsmedizin in Los Angeles am Montag das Obduktionsergebnis vorgestellt. Der gebürtige Brite litt zum Zeitpunkt seines Todes nicht an Krebs oder anderen schweren Krankheiten.

Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
4 Meldungen im Zusammenhang
Der 68-jährige sei an den Verletzungen nach seinem Sprung von einer Brücke im Raum Los Angeles gestorben, teilte Gerichtsmediziner Craig Harvey der «Los Angeles Times» mit. In Scotts Körper seien Spuren eines Schlafmittels und eines Antidepressivums gefunden worden.

Nach Scotts Suizid Mitte August kursierten Berichte durch die US-Medien, dass der Filmemacher an einer unheilbaren Krebskrankheit litt. Scotts Freunde und Kollegen reagierten schockiert auf die Nachricht von seinem Tod.

Der Regisseur, der an mehreren Filmen arbeitete, hinterliess nach Angaben der Behörden einen Abschiedsbrief. Er war in dritter Ehe mit der Schauspielerin Donna Wilson verheiratet. Scott war 1986 mit «Top Gun» der Durchbruch in Hollywood gelungen. In der Story um eine Eliteeinheit der US-Navy spielte Tom Cruise die Hauptrolle.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tony Scott (gest. 68) hatte Medikamente genommen, bevor er sich in den Tod stürzte. mehr lesen
Regisseur Tony Scott.
Los Angeles - Nach dem Tod des Hollywood-Regisseurs Tony Scott hat dessen Familie ein Stipendium zur Nachwuchsförderung angekündigt. Das Programm werde am American Film Institute angesiedelt und solle das kreative Erbe des Briten würdigen, hiess es am Montag (Ortszeit). mehr lesen 
Tony Scott wurde bei einer privaten Zeremonie geehrt. mehr lesen 
Los Angeles - Der britische Regisseur Tony Scott («Top Gun») hat sich am Sonntag von einer Brücke in Los Angeles in den Tod gestürzt. Die Ermittler gingen von Suizid aus, teilte der zuständige Gerichtsmediziner Joe Bale mit. In Scotts Büro wurde ein Abschiedsbrief entdeckt. mehr lesen 
«Sie hatten in der Tat grosse Probleme, aber sie haben daran gearbeitet und jetzt ihre Ehegelöbnisse erneuert», enthüllte ein Freund des Powerpärchens gegenüber dem 'People'-Magazin.
«Sie hatten in der Tat grosse Probleme, aber sie haben daran ...
Ende ihrer Krise  Um das Ende ihrer Krise gebührend zu feiern, sollen Soul-Diva Beyoncé Knowles (33) und ihr Liebster Jay-Z (44) ihre Eheversprechen erneuert haben. 
Jay-Z soll für seine Liebste abnehmen.
Beyoncé Knowles setzt Jay-Z auf Diät Musikerin Beyoncé Knowles (33) sorgt sich um ihren Ehemann Jay-Z (44): Der Rapper hat ihrer Meinung nach viel zu viel auf den Hüften.
Beyoncé und Jay-Z: Leihmutterschaft? Von wegen! Beyoncé Knowles (33) hat Berichten zufolge das Gefühl, einen Sieg ...
Hinterlassenschaft  Melissa Rivers (46), die Tochter vom verstorbenen Fernsehstar Joan Rivers, bekommt den Grossteil der Hinterlassenschaft ihrer Mutter.  
Laut 'Us Weekly' erbt Melissa Rivers umgerechnet rund 59 Millionen Euro (71,1 Millionen Franken).
Joan Rivers musste sterben, weil ihr Gehirn während einer Operation an den Stimmbändern zu wenig Sauerstoff bekam.
Todesursache von Joan Rivers geklärt Das offizielle Autopsie-Ergebnis von Joan Rivers steht nun fest und erklärt, woran die Fernseh-Lady wirklich gestorben ist.
Joan Rivers ist tot New York - Die amerikanische Entertainerin Joan Rivers ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Sie hat ...
Titel Forum Teaser
Für Rosie ist nicht nur gutes Aussehen sondern auch ein schöner Duft unerlässlich.
FACES Rosie Huntington-Whiteley verrät ihre Make-up-Tipps Rosie Huntington-Whiteley (27) plauderte ...
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten